Menü

Buchstabensynthese handlungsorientiert trainieren

NEU!

Janet Stadelmeier

Buchstabensynthese handlungsorientiert trainieren

Motivierende Leseübungen zum Zusammenziehen von Buchstaben zu Silben - sonderpädagogische Förderung

Mit diesen abwechslungsreichen Materialien trainieren Ihre Schüler die Synthesefähigkeit und erwerben erste Lesekompetenzen!

Buch, 66 Seiten, DIN A4, mit Download-Materialien, 1. und 2. Klasse
ISBN: 978-3-403-20473-2
Best.-Nr.: 20473

Details
Kundenbewertungen

Details

Das Zusammenziehen von Buchstaben zu Silben bildet die Grundlage für das weiterführende Lesen auf der Wortebene. Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben damit häufig Schwierigkeiten, da in vielen Leselehrgängen zu schnell von Buchstaben über Silben zum Wort übergegangen wird.

In diesem Band finden Sie motivierende Materialien, mit denen Ihre Schüler das Zusammenziehen zweier Buchstaben intensiv trainieren können. Nach Bewegungsübungen wie Silbenball oder Gespensterspiegel folgen Kopiervorlagen zum Üben einzelner Lautverbindungen und zum Silbenlesen. Es wird auf der Ebene der Lesetechnik gearbeitet. Die Schüler sollen aber auch sinnvolle Zusammenhänge zwischen Silben und Bildern bzw. Wörtern herstellen.

Im kostenlosen Download-Material, das Ihnen direkt nach der Bestellung in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung gestellt wird, finden Sie zusätzliche Arbeitsblätter. 

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Silbenkran
  • Tafelspuren
  • Hüpfende Zettel
  • Suppe rühren - Synthese mit M
  • Die freche Wolke - Synthese mit H
  • Papa Pinguin - Synthese mit P

"Buchstabensynthese handlungsorientiert trainieren" ist auch als E-Book erhältlich.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen