Menü

Das Mittelalter

Best-
Seller

Sebastian Barsch (Hrsg.)

Das Mittelalter

Geschichte einfach und handlungsorientiert

So schicken Sie Ihre Schüler auf die Spur der Ritter, Bischöfe und Bauern!

Buch, 92 Seiten, DIN A4, 5. bis 9. Klasse
ISBN: 978-3-403-23106-6
Best.-Nr.: 23106

Details
Kundenbewertungen

Details

Mit diesem Band motivieren Sie mühelos Ihre Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf zur Auseinandersetzung mit mittelalterlichen Lebenswelten.
Die Leitfigur Veit führt durch die elementaren Themen des Mittelalters wie "Mittelalterliches Dorf", "Burg", "Kloster" und "Stadt im Mittelalter". Einfache einleitende Lesetexte und niveaudifferenzierte Arbeitsblätter mit Übungsaufgaben für verschiedene Sozialformen sprechen auch schwächere Schüler an.
Das Besondere an diesem Band sind die zahlreichen handlungsorientierten Übungen wie das Backen von Kräuterbrötchen und Fladenbrot, die Erstellung von Wappen, Wachstafeln, Musikinstrumenten sowie Anleitungen zu diversen Rollenspielen, die einen lebendigen Umgang mit dem Thema ermöglichen.
Damit kein Schüler den Faden verliert, rundet ein Mittelalter-Lexikon diesen Band ab.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Was ist das Mittelalter?
  • Die Stände
  • Bauern im Mittelalter
  • Das Leben auf der Burg
  • Musik im Mittelalter
  • Das Leben im Kloster
  • Städte im Mittelalter

"Das Mittelalter" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Vorwort . Hinweise zur Arbeit mit dem Material . Grundlagen
Gott zum Gruße - ich bin Veit!. Was ist das Mittelalter? Die Stände.
4
4
6 7 10
Bauern im Mittelalter
Das Leben im Dorf . Veits Bauernhaus Der Dorfvorsteher . Veits Tagesablauf . Der Tagesablauf von Veits Schwester . Kleidung Essen und Trinken . Abgabenlast12 15 16 18 20 23 26 32
Das Leben auf der Burg
Die Burg des Grafen Einhard Menschen auf der Burg Zweimal sieben Jahre - der lange Weg zum Ritter. Musik im Mittelalter 38 42 48 54
Klöster im Mittelalter
Das Leben im KlosterDie Klosterschule 59 63
Städte im Mittelalter
Entstehung der Stadt. Der Markt Die Stadt Großburg Der Bäcker HeinrichDer Dreck in der Stadt . 66 67 68 70 75
Glossar . Lösungen.
Sebastian Barsch (Hg.): Das Mittelalter - Geschichte einfach und handlungsorientiert © Persen Verlag, Buxtehude
80
86
3

Kundenbewertungen

 Autor: I. ludewig | 23.08.2018

Natürlich sind die Materialien teuer, aber so selbsterklärend, dass sie auch für Nichtfachkräfte handelbar sind, wenn Frau selbst nicht vor Ort ist. Die GE Bücher laden zumindest meine Schüler sehr ein, auch selbständig zu arbeiten und sind eine angenehme Alternative zur ständigen Überforderung in der inklusion. Schön ist , dass es endlich mehr altersentsprechendes Material für Jugendliche mit GE gibt, wünschenswert wäre hier noch mehr in Natur- und Sozialwissenschaften.

 Autor: G. gf | 19.04.2018

Hat sich im Unterricht absolut bewährt!

 Autor: S. Franz | 09.10.2017

Das Mittelalterbuch ist eher für recht starke Förderschüler, also Lernhilfe. Für die Förderschule GE gibt es einige nette Anregungen in dem Buch.

 Autor: C. Schulthess | 09.07.2017

Wir werden die Lehrmittel erst im Herbst verwenden und können deshalb noch keine Angaben machen. der Ersteindruck beim Blättern ist gut.

 Autor: S. Ortner | 23.03.2016

Interessant aufgebaut!

 Autor: J. Ueding | 30.08.2012

Texte sind für die Förderschule etwas lang, ansonsten schönes Material.

 Autor: M. Kohout | 07.03.2012

Das Buch ist einfach und klar. Es passt gut zu unserem Thema: "Die Staufer." Wir haben im Sommer 850 Jahrfeuer in unserer Stadt Schwäbisch Gmünd. Mit Hilfe dieses Buches stimmen wir uns darauf ein. Meine Kolleginnen und ich sind begeistert. Schön sind die Lösungsseiten, so dass die Schülerinnen selbst schauen können, ob ihre Antworten richtig waren.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen