Menü


Hygiene und Gesundheit: Beim Schwimmen

Gabriele Kremer

Hygiene und Gesundheit: Beim Schwimmen

Materialien für Schüler mit geistiger Behinderung

Alles rund ums Thema Schwimmen gehen für Ihren Unterricht!

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: pdf, Größe: 9,86 MB), 26 Seiten, DIN A4, 1. bis 6. Klasse
Best.-Nr.: 23136DA3

Details
Kundenbewertungen

Details

Schüler mit geistiger Behinderung müssen viele alltägliche Handlungen mühsam trainieren, damit sie ein möglichst eigenständiges Leben führen zu können. Mit diesen Übungsmaterialien können Sie den Kindern anschaulich und handlungsorientiert nahebringen, wie wichtig die Hygiene für die Gesundheit ist - auch beim Schwimmen.
Die Schüler erlernen Grundsätzliches über die Körperpflege und den Schutz vor Viren und Bakterien. Abwechslungsreiche Aufgaben zum Thema Schwimmen gehen knüpfen bewusst an Situationen aus dem Schulalltag an. Es gibt es eine Sammlung kurzer Vorlesetexte mit passenden Illustrationen, praktische Anregungen zum Experimentieren und Gestalten im Unterricht, Freiarbeitsmaterial sowie Arbeitsblätter und Bildkarten. Mit diesem vielseitigen Material wird es Ihnen gelingen, Ihren Schülern lebenspraktische Fähigkeiten nachhaltig zu vermitteln!

"Hygiene und Gesundheit: Beim Schwimmen" ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel "Lebenspraktisches Lernen. Hygiene und Gesundheit." von Gabriele Kremer.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen