Menü


Vorübungen zum Leseerwerb

Lernvoraussetzungen im Anfangsunterricht
Monika Konkow

Vorübungen zum Leseerwerb

Lernvoraussetzungen für den Anfangsunterricht

So bereiten Sie Ihre Schüler auf das Lesenlernen vor!

Buch, 110 Seiten, DIN A4, 1. Klasse
ISBN: 978-3-403-23181-3
Best.-Nr.: 23181

Details
Kundenbewertungen

Details

Lesen ist ein komplexer Vorgang, bei dem verschiedene Wahrnehmungsbereiche gefordert sind. Auch sind dazu grundlegende Voraussetzungen nötig, wie etwa Arbeitsanweisungen zu verstehen und umsetzen zu können oder Begriffe wie "Buchstabe", "Wort", "Satz" und "Zeile" zu kennen und anzuwenden.
Dieser Band bietet über hundert motivierende Arbeitsblätter zu allen diesen Bereichen, sodass vor dem eigentlichen Leseerwerb die wichtigen Voraussetzungen dafür gefestigt werden können. Im ersten Teil üben die Schüler die Raum-Lage-Orientierung, die visuelle Wahrnehmung und die akustische Wahrnehmung. Im zweiten Teil werden grundlegende Fähigkeiten geübt, wie etwa das Verstehen der Anweisungen "Kreise ein" oder "Unterstreiche".
Das Material zeichnet sich durch eine Vielzahl an kreativen und kindgerechten Illustrationen aus. Das lustige Buchmännchen Bubu führt die Kinder durch den Band.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Im Anfangsunterricht aufs Lesen hinführen
  • Mehr als hundert motivierende Arbeitsblätter
  • Übungen zur Raum-Lage-Orientierung
  • Übungen zur visuellen und akustischen Wahrnehmung
  • Kindgerechte Illustrationen
  • Einführung in die Welt der Buchstaben und Wörter

"Vorübungen zum Leseerwerb" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 4 Praxis und Methoden 5 Einführung der Titelfigur Bubu 7 1. Förderung der Wahrnehmung zum leichteren Leseerwerb 1.1 Raum-Lage-Orientierung - oben und unten8 - vorne und hinten 12 - links und rechts . 16 - auf und unter. 20 1.2 Visuelle Wahrnehmung - Groß und klein erkennen und unterscheiden- Kurz und lang erkennen und unterscheiden. - Linien folgen und Richtungen einhalten können. - Lese- und Schreibrichtung üben und festigen . - Unterschiede bei Schriftzeichen erkennen und unterscheiden 1.3 Akustische Wahrnehmung - Wortlängen erkennen. - Satzlängen erkennen . - ähnliche Wörter - unterschiedliche Bedeutung - Reimwörter finden. - Silben bilden- Vokale hören und lokalisieren2. Grundlegende Fähigkeiten als Voraussetzung zum Leseerwerb 2.1 Arbeitsbegriffe rund um das Lesen kennen und anwenden - Buchstabe . - Wort- Satz. - Zeile
24 27 30 33 36
39 43 47 51 55 59
79 82 85 88
2.2 Reihenfolgen erkennen und wiedergeben können - zuerst - dann - zuletzt 91 - Wortanfang - Wortmitte - Wortende . 94 - Satzanfang - Satzmitte - Satzende . 97 2.3 Praktische Anweisungen verstehen und umsetzen können - aufschlagen - umblättern - zuschlagen . 100 - einkreisen . 101 - unterstreichen - durchstreichen. 104 Bildkarten 107
Monika Konkow: Vorübungen zum Leseerwerb © Persen Verlag
3

Kundenbewertungen

 Autor: C. Emrich | 29.08.2012

Grundlegende Fähigkeiten der Wahrnehmung und Orientierung im Raum und linear werden umfassend und strukturiert angeboten, die Ausführung der Übungen auf den Arbeitsblättern selbst bedürfen der verbalen Instruktion durch die Lehrkraft und sind nicht in selbstständiger Arbeit einsetzbar. Die Hausaufgabenblätter sind allerdings aufgrund des gleichen Aufgaus zur Festigung geeignet. Als Vorübung ist das Material in Klein- bzw. Fördergruppen sehr gut einsetzbar, das Lesen selbst ist nicht Inhalt.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen