Menü


Soft Skills - Diagnose und Trainingsmodule

Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - SEK
Stefan Seitz / Petra Hiebl

Soft Skills - Diagnose und Trainingsmodule

Ein Praxisleitfaden zur Förderung der Selbst- und Sozialkompetenz am Gymnasium

Machen Sie Ihre Schüler zu selbstsicheren, verantwortungsbewussten Teamplayern!

Buch, 98 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 5. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-403-23244-5
Best.-Nr.: 23244

Details
Kundenbewertungen

Details

Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen, ist ein wichtiger Bestandteil gymnasialer Bildung. Dieses Material hilft Ihnen dabei, Ihren Schülern grundlegende soziale Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation, Kooperation, Respekt oder Rücksichtnahme zu vermitteln. Die "Soft Skills" bilden für das spätere berufliche wie auch private Agieren eine wichtige Grundlage für sozial verantwortliches Handeln. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zum Thema folgt ein umfassender Praxisteil bestehend aus 6 Modulen. Je nach Lern- und Leistungsstand der Schüler sind diese aufeinander aufbauend oder einzeln einsetzbar, um so die Lernausgangslage zu überprüfen, gezielte Fördermaßnahmen einzuleiten oder schulübergreifende Programme zur Förderung von Soft Skills einzubinden.
Jedes Kapitel enthält Anleitungen und Informationen für die Lehrerhand sowie Kopiervorlagen zur Ausgabe an die Schüler. Letztere liegen dem Band editierbar im Word-Format auf CD bei.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Das Sozialverhalten von Schülern systematisch verbessern
  • Verantwortungsgefühl fördern
  • Spiele zum Erfahren der eigenen Persönlichkeit
  • Kooperative Lernformen
  • Check der eigenen Konfliktfähigkeit
  • Förderung der Problemlösekompetenz

"Soft Skills - Diagnose und Trainingsmodule" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Übersicht über die Kopiervorlagen . 5 Vorwort . 6
I
Theoretischer Hintergrund. 7
1 Der Begriff "Soft Skills" im Kontext von Schule und Gesellschaft . 7 2 Zum Kompetenzmodell . 8 3 "Soziale Kinder lernen besser" (Weidner 2005) . 11
II Module für die Praxis 12
Modul 1: Diagnose "Life Skills"
Von Fähigkeiten ausgehend Kompetenzen stärken oder fördern
1.1 Klassenklima13 KV 1 Methode: "Stimmungsbarometer"15 KV 2 Methode: "Soziogramm" 16 KV 3 Klassenfragebogen . 17 1.2 Systematische Schülerbeobachtung. 20 KV 4 Beobachtungsbogen 21 1.3 Reflexion des Erziehungs- und Unterrichtsstils der Lehrkraft / der Lehrkräfte in der Klasse23 1.4 Eltern als Erziehungspartner . 25 KV 5 Informationsabend: "Life Skills" - Persönlichkeitsentwicklung stärken26 KV 6 Elterngespräch . 27 Modul 2: Selbstkompetenz
Selbstwertgefühl - Selbstvertrauen - Wertschätzung - Selbstwirksamkeit - Selbstbeobachtung - Eigenverantwortung - Selbstdisziplin - Meine Stärken und Schwächen
2.1 Eigene Stärken und Schwächen kennen . 28 KV 7 Meine persönlichen Stärken und Schwächen . 29 2.2 Gefühle wahrnehmen und ausdrücken können 30 KV 8 Gefühle-Akrostichon. 31 2.3 Selbst- und Fremdwahrnehmung. 32 KV 9 Fragebogen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung . 34 2.4 Selbstkompetenz entwickeln - Durchsetzungsfähigkeit ausbauen . 35 KV 10 Kompetenzcheck zur eigenen Durchsetzungsfähigkeit . 36 KV 11 Tipps zur Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit . 37 2.5 Die eigene Meinung äußern. 38 2.6 Spiele zum Erfahren der eigenen Persönlichkeit und des sozialen Miteinanders in der Gemeinschaft . 39 KV 12 Ich schenke mir ein gutes Wort. 41 Modul 3: Sozialkompetenz
Achtung - Anerkennung - Empathie/Perspektivenübernahme - Kompromissfähigkeit - Recht durchsetzen können - Menschenkenntnis - Kritikfähigkeit - Wahrnehmung - Toleranz - Respekt - Sprachkompetenz - Kommunikation - Teamfähigkeit
3.1 Soziale Kompetenzen durch kooperative Lernformen und einen Sozialzielekatalog fördern 42 KV 13 Methoden des kooperativen Lernens . 46 KV 14 TeamPinBoard 50 3.2 Gesprächs- und Feedbackkultur pflegen: Klassenkreisgespräche 53 KV 15 Feedback geben und nehmen. 54
Stefan Seitz / Petra Hiebl: Soft Skills - Diagnose und Trainingsmodule © Persen Verlag
3
Inhaltsverzeichnis
3.3 Klassenregeln55 KV 16 Unsere Klassenregeln56 3.4 Teamfähigkeit57 KV 17 Kompetenzcheck zur eigenen Teamfähigkeit. 58 3.5 Rollenspiele. 59 3.6 Verwendung geeigneter Kinder- und Jugendliteratur 61 Modul 4: Kommunikation und Kooperation
Kooperation - Konfliktfähigkeit - Kommunikationsfähigkeit - Miteinander lernen und leben - Problemlösekompetenz - Kompromisse eingehen
4.1 Grundlagen der Kommunikation 4.1.1 Das 4-Ohren-Modell oder: die vier Seiten einer Botschaft63 KV 18 Kompetenzcheck zur eigenen Kommunikationsfähigkeit . 65 KV 19 Das 4-Ohren-Modell . 66 Aktives Zuhören67 KV 20 Gesprächsregeln zum aktiven Zuhören . 68 Ich-Botschaften69 KV 21 Ich formuliere Ich-Botschaften 70 Angebote zur Förderung der Kommunikation. 71
4.1.2 4.1.3 4.1.4
4.2 Konfliktfähigkeit 4.2.1 4.2.2 4.2.3 Entwickeln von Konfliktkompetenz. 72 KV 22 Kompetenzcheck zur eigenen Konfliktfähigkeit . 75 Konfliktverhalten - Umgang mit Killerphrasen. 76 Konfliktgespräche gewaltfrei führen - Giraffen- und Wolfssprache. 78 KV 23 Gewaltfreie Kommunikation (Rollenspiel) . 80 KV 24 Giraffen- und Wolfssprache 81
4.3 Förderung der Problemlösekompetenz 82 4.4 Kooperation . 84 Modul 5: Vorbild sein - Verantwortung übernehmen
Verantwortung - Fleiß - Flexibilität - Großmut - Konsequenz - Vorbildfunktion - Hilfsbereitschaft - Verlässlichkeit - Emotionale Intelligenz - Engagement - Zivilcourage
5.1 Der Klassenrat . 86 KV 25 Protokoll einer Klassenratssitzung . 88 KV 26 Regeln für die gemeinsame Arbeit im Klassenrat . 89 5.2 Empathie entwickeln . 90 5.3 Mentorentätigkeit. 92 KV 27 Mentorenvertrag . 93 Modul 6: Programme zur Förderung von Life Skills 6.1 Prävention im Team (PIT) . 94 6.2 Lions-Quest95 6.3 Achtsamkeit und Anerkennung . 96 Quellenverzeichnis97
4
Stefan Seitz / Petra Hiebl: Soft Skills - Diagnose und Trainingsmodule © Persen Verlag
Übersicht über die Kopiervorlagen
Übersicht über die Kopiervorlagen
Nummer KV 1 KV 2 KV 3 KV 4 KV 5 KV 6 KV 7 KV 8 KV 9 KV 10 KV 11 KV 12 KV 13 KV 14 KV 15 KV 16 KV 17 KV 18 KV 19 KV 20 KV 21 KV 22 KV 23 KV 24 KV 25 KV 26 KV 27 Bezeichnung Methode: "Stimmungsbarometer" Methode: "Soziogramm" Klassenfragebogen Beobachtungsbogen Informationsabend: "Life Skills" - Persönlichkeitsentwicklung stärken Elterngespräch Meine persönlichen Stärken und Schwächen Gefühle - Akrostichon Fragebogen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung Kompetenzcheck zur eigenen Durchsetzungsfähigkeit Tipps zur Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit Ich schenke mir ein gutes Wort Methoden des kooperativen Lernens TeamPinBoard Feedback geben und nehmen Unsere Klassenregeln Kompetenzcheck zur eigenen Teamfähigkeit Kompetenzcheck zur eigenen Kommunikationsfähigkeit Das 4-Ohren-Modell

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen