Menü


Graffitikunst - einfach cool

Sabine Stocker

Graffitikunst - einfach cool

Kreative Unterrichtsideen und Materialien zur sonderpädagogischen Förderung

Es geht auch ohne Wand und Spraydose - Graffiti im Kunstunterricht!

Buch, 63 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 5. bis 9. Klasse
ISBN: 978-3-403-23254-4
Best.-Nr.: 23254

Details
Kundenbewertungen

Details

Mit den Unterrichtsideen in diesem Band begeistern Sie wirklich alle Schüler für den Kunstunterricht, denn Graffiti sind Teil der Jugendkultur und gelten unter Jugendlichen als extrem cool. Das motiviert und spornt alle zum Mitmachen an. Neben grundlegenden Graffititechniken lernen die Schüler fast wie von selbst auch noch so einiges zum Thema Farbenlehre oder Schriftgestaltung.
Der in erster Linie für den Kunstunterricht gedachte Band wird durch fächerübergreifende Unterrichtsmaterialien für den Deutschunterricht ergänzt. In diesem Teil werden Themen wie: Was ist ein Graffiti?, Der Graffitikünstler Loomit stellt sich vor, Wir legen ein Graffiti-Lexikon an oder Graffiti und Sachbeschädigung behandelt.
Zu allen Unterrichtsideen erhalten Sie sowohl eine Übersicht über benötigte Medien und Materialien als auch eine kurze und übersichtliche Stundenskizze, ggf. wichtige Hintergrundinformationen, Anregungen zu Differenzierungsmöglichkeiten sowie natürlich alle benötigten Arbeitsblätter.
Die beiliegende CD liefert zudem Schülerbeispiele, Malvorlagen und ausgewählte Graffiti des Künstlers Loomit.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Schüler mehr für den Kunstunterricht begeistern
  • Der Graffiti-Künstler Loomit stellt sich vor
  • Grundlegende Graffititechniken

"Graffitikunst - einfach cool" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
1 Einführung1.1 Warum Graffiti?. 1.2 Der Graffiti-Künstler Loomit . 1.3 Hinweise zum Aufbau des Buches 1.4 Struktur der Unterrichtsskizzen . 1.5 Hinweise zu benötigten Materialien. Grundlagen (Unterrichtsskizzen und Materialien) 2.1 Einführungsstunde: Was ist Graffiti?2.2 Der Graffiti-Künstler Loomit stellt sich vor . 2.3 Das "Tag" - Die Unterschrift des Graffiti-Künstlers2.4 Wir brauchen eigene "Blackbooks" ! . 2.5 Wir legen ein Graffiti-Lexikon an . 2.6 Wir eröffnen eine "Hall of Fame" . 2.7 Das Arbeitsmaterial des Graffiti-Künstlers 2.8 Graffiti und SachbeschädigungGestaltungstechniken kennenlernen (Unterrichtsskizzen und Materialien). 3.1 Das "Piece"3.1.1 Wir zeichnen "Outlines". 3.1.2 Wir gestalten das "Fill-in" . 3.1.3 Wir zeichnen "Characters" . 3.2 Schablonen-Graffiti 3.2.1 Wir stellen unsere eigenen Schablonen her. 3.2.2 Wir gestalten den "Background" mit Farbflaschen3.2.3 Wir sprühen Schablonen-Graffiti mit Sprühkreide . Ein Graffiti an die Wand übertragen 4.1 Vorbereitungen. 4.1.1 Der Ort . 4.1.2 Der Untergrund4.1.3 Die Materialien4.1.4 Weitere Tipps und Hinweise für die Planung eines Graffiti-Tages4.2 Das Sprühen . 4 4 4 4 5 5 6 6 11 15 17 20 24 28 32 34 34 37 43 46 52 52 55 58 61 61 61 61 61 62 62
2
3
4
5
Bildnachweis 63
Übersicht CD
Wort- und Bildkarten Ausmalgraffiti diverse Graffiti (Bilddateien) passend zu den vorgestellten Unterrichtsskizzen ausgewählte Arbeitsblätter in Farbe beispielhafte Schülerarbeiten
Sabine Stocker: Graffitikunst - einfach cool © Persen Verlag
3

Kundenbewertungen

 Autor: H. Görk | 04.11.2014

Schule

 Autor: B. Kempe | 11.08.2014

Ich verwende einzelne Arbeitsblätter im Kunstunterricht einer 7. Klasse. Ich unterrichte an einer Inklusionsschule, dass heißt wir haben auch Kinder mit Förderbedarf an unserer Schule. Die Arbeitsblätter sind leicht verständlich und für mich prima Einsetzbar zur Differenzierung.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen