Menü


Eine 5. Klasse managen

Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - SEK
Frank Lauenburg, Michael Grambusch

Eine 5. Klasse managen

Ein Leitfaden mit Arbeits- und Organisationshilfen

So gelingen Classroommanagement und Elternarbeit in der neuen 5. Klasse!

Buch, 82 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 5. Klasse
ISBN: 978-3-403-23382-4
Best.-Nr.: 23382

Details
Kundenbewertungen

Details

An vieles muss gedacht werden, wenn Sie erstmals eine 5. Klasse übernehmen: von Ordnungssystemen und Ritualen in der Klasse über Klassenfahrten und den ersten selbst organisierten Elternabend bis hin zu den Zeugniskonferenzen. Dieser Band liefert Ihnen viele Hinweise und Hilfestellungen, zu welchen Zeitpunkten mit den Planungen für die unterschiedlichen Ereignisse im Schuljahr begonnen werden sollte und wie diese gestaltet werden können.
Zu den einzelnen Kapiteln gibt es vorgefertigte Formulare, wie die Checkliste zur Klassenfahrt, eine Einladung zum Elternsprechtag und vieles mehr. Alle Formulare sind als veränderbare Word-Dateien auf CD vorhanden. Die Elternbriefe sind zusätzlich in polnischer, russischer, türkischer und rumänischer Sprache zu finden. So wird auch die Kommunikation mit den Eltern von Schülern mit Migrationshintergrund leichter.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Der Schnuppertag für Eltern und Schüler
  • Rituale in den ersten Unterrichtsstunden
  • Erster Elternabend
  • Klassenfahrt
  • Konferenzen
  • Feste im Schuljahr

"Eine 5. Klasse managen" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Vorwort
November Mai Juni

Der Tag der Offenen Tür und HospitationsstundeDie Mentoren.
4
7 7
Vorbereitungen
Der Schnuppertag für Eltern und Schüler. 9 Die Gestaltung des Klassenraums . 11
Arbeit in der Klasse
September Einschulung und die ersten Schultage . Methoden des KennenlernensRegeln in der Klasse. Gestaltung der SitzordnungDie Wahl des Klassensprechers. Rituale in den ersten Unterrichtsstunden . Erster ElternabendKlassenfahrtNovember 13 15 17 18 19 20 23 25
Erste Konferenz der Orientierungsstufe . 26 Erster Elternsprechtag27 Tag der Offenen Tür31 Weihnachten . 32 Zweite Konferenz der Orientierungsstufe . 34 Erste Zeugniskonferenz34 Dritte Konferenz der Orientierungsstufe . 36 Zweiter Elternsprechtag37 Zweite Zeugniskonferenz: Versetzungskonferenz37 Projekttage38 Übergabe an den neuen Klassenlehrer 39
Dezember Januar
März/April Ostern 35 April Juli
Anlagen
Anlage 1 Anlage 2 Anlage 3 Anlage 4 Anlage 5 Anlage 6 Anlage 7 Informationen für Interessenten am Mentorenamt . 41 Musterformular Entschuldigungsverfahren42 Mustersteckbrief 43 Musterformular Besinnungsbogen . 44 Mustereinladung Elternabend. 45 Checkliste zur Vorbereitung der Klassenfahrt46 Spielsequenzen für die Klassenfahrt o Spielsequenz 1: "Auf den Spuren des Indiana Jones" . o Spielsequenz 2: "An the winner is . - Die Weltkultur-Charts" . o Spielsequenz 3: "Mit Bällen das Überleben sichern". o Spielesammlung . 47 47 56 65 72
Anlage 8 Anlage 9 Anlage 10 Anlage 11
Abfrage bei den Fachkollegen zur Vorbereitung der Orientierungsstufenkonferenz . 76 Elternbrief zum Elternsprechtag . 77 Terminplan zum Elternsprechtag79 Übergabeprotokoll an den neuen Klassenlehrer 80
Quellenverzeichnis . 82
CD-Inhalt:
Anlage 1-6 und 8 -11 in deutscher Sprache Anlage 1-5 und 9+10 in polnischer, rumänischer, russischer, und türkischer Sprache Alle CD-Inhalte als veränderbare Word-Dateien

Kundenbewertungen

 Autor: J. Arnoldt | 09.08.2015

Ich habe ab diesem Schuljahr eine fünfte Klasse zu managen und da sind kleine Unterstützungen immer sehr gut.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen