Menü


Das Wortschatz-Training

Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern - Grundschule
Klaus Vogel

Das Wortschatz-Training

Kleine Geschichten mit systematischen Übungen

Mit witzigen Geschichten erweitern Ihre Schüler systematisch ihren Wortschatz!

Buch, 86 Seiten, DIN A4, 2. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-23387-9
Best.-Nr.: 23387

20,95 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Der Ausflug der kleinen Motte, Nasreddins billige Esel oder der Osterspaziergang - jede der 14 kleinen, witzigen Geschichten zum Hören, Nacherzählen und Weitererzählen ist zugleich Ausgangspunkt für vielfältige sprachliche Übungen mit Nomen, Verben und Adjektiven.
So wird der Wortschatz der Geschichten beispielsweise zum systematischen Training von Wortbedeutungen, Wortfeldern oder Wortfamilien genutzt. Im Fokus stehen dabei Übungen zu Wortbildungen, denn sie sind eine gute Möglichkeit, den Wortschatz der Schüler in der Zweitsprache Deutsch so zu vernetzen, dass er leichter erworben und behalten wird.
Aufgrund sich wiederholender Aufgabenformate können die Kinder die Arbeitsblätter auch in offenen Unterrichtsphasen selbstständig bearbeiten.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Familie und Schule
  • Tiergeschichten
  • Lustige Geschichten von Nasreddin aus dem Orient

"Das Wortschatz-Training" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Zur Arbeit mit dem Wortschatz-Training. 5 Vorschläge zur Unterrichtsarbeit 9 Themenkreis Familie und Schule Vorlesetext: Das Fahrrad. 12 Nomen: Grundwortschatz . 13 Wortfamilie fahren: Nomen einsetzen14 Nomen einsetzen15 Wortfamilie fahren: Wortketten bilden16 Wortfamilie fahren: Wörter einsetzen 17 Wortfeld fahren . 18 Vorlesetext: Die Entschuldigung . 19 Nomen: Grundwortschatz . 20 Wortfeld sagen: Verben einsetzen21 Nomen einsetzen22 Wortfamilie sagen: Wörter einsetzen 23 Kreativität entfalten / Weiterschreiben. 24 Vorlesetext: Der Osterspaziergang. 25 Nomen: Grundwortschatz . 26 Wortgruppen bilden / Wörter einsetzen27 Gleich oder ähnlich klingende Wörter28 Zusammengesetzte Nomen mit Ostern29 Vorlesetext: Der Bergführer . 30 Nomen: Grundwortschatz . 31 Wörter sortieren/ einsetzen 32 Wörter mit mehreren Bedeutungen 33 Redewendungen mit Berg . 34 Vorlesetext: Grundschülerin schlug Mathe-Lehrer 35 Nomen: Grundwortschatz . 36 Text verstehen - untersuchen - weiterdenken. 37 Gegensatzpaare bilden. 38 Wortfamilie: schlagen 39 Redewendungen (mit sprachlichen Bildern) . 40 Redewendungen und Bedeutungen zuordnen 41 Rollenspiel / Brief schreiben. 42
3
Themenkreis Tiergeschichten Vorlesetext: Der Ausflug der kleinen Motte . 44 Nomen: Grundwortschatz45 Wortfamilie fliegen: Wörter einsetzen . 46 Gegensatzpaare bilden 47 Vorlesetext: Das Versehen. 48 Nomen: Grundwortschatz49 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -sehen) 50 Wortfeld gehen51 Vorlesetext: Die Sprache 52 Nomen: Grundwortschatz53 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -scheiden) 54 Wortfamilie legen: Wörter einsetzen 55 Vorlesetext: Der Hahn Hannes und das Lied vom Frieden 56 Nomen: Grundwortschatz58 Ableitungen (Nachsilbe -sam) . 59 Zusammensetzungen mit Vorsilben60 Wortfelder klug/dumm . 60 Vorlesetext: Sanktus, der heilige Kater 62 Nomen: Grundwortschatz64 Verben im Präteritum 65 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -fallen)66 Redewendungen mit fallen . 67
Themenkreis Lustige Geschichten von Nasreddin aus dem Orient Vorlesetext: Nasreddins Traum . 70 Nomen: Grundwortschatz71 Zusammensetzungen mit Vorsilben72 Gegensatzpaare bilden 73 Vorlesetext: Nasreddins billige Esel . 74 Nomen: Grundwortschatz75 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -bieten) 76 Ableitungen (Nachsilben)77 Vorlesetext: Glaubst du einem Esel?78 Nomen: Grundwortschatz79 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -geben) 80 Wortfelder laut/leise81 Vorlesetext: Das Rezept . 82 Nomen: Grundwortschatz83 Wörter einsetzen / Wortgruppen bilden. 84 Zusammensetzungen (Vorsilbe / -zählen) . 85 Bandwurmwörter . 86
4

Kundenbewertungen

 Autor: M. Baumann | 06.07.2015

Ich brauche das Lehrmittel für meinen DaZ-Unterricht.

 Autor: W. Brenzinger | 01.12.2014

benutze das produkt für DaZ z. Zt. in Kleingruppe. Würde es auch in Klasse als Ergänzung benutzen bei Kindern mit Migrationshintergrund oder schwachen Kindern, z. B. in der Sonderschule

 Autor: J. Härtel | 25.08.2014

Produkt sehr gut einzusetzen. Hält, was in der Beschreibung angekündigt wurde.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen