Menü


Lernfortschrittsdiagnostik: Grundrechenarten

Erich Hartmann, Christoph Müller

Lernfortschrittsdiagnostik: Grundrechenarten

120 Drei-Minuten-Tests für den inklusiven Mathematikunterricht - ZR bis 100

Lernstände schnell erfassen, auswerten und dokumentieren: So haben Sie jederzeit die Lernfortschritte aller Schüler im Blick!

Buch, 139 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 1. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-23421-0
Best.-Nr.: 23421

Details
Kundenbewertungen

Details

Mit diesem praxiserprobten Diagnostikverfahren sind Sie gewappnet für eine individuelle Förderplanung in Ihrer Mathematikklasse! Die 120 Tests zu den Grundrechenarten im Zahlenraum bis 100 ermöglichen es Ihnen nicht nur, die Lernstände seiner Schüler schnell zu erfassen - Durchführungshinweise, Lösungen und Lernverlaufs-Diagramme auf der beiliegenden CD machen die Auswertung und Dokumentation ebenso einfach. Durch das systematische Erfassen der Lernstände können Rechenschwierigkeiten von Kindern früh erkannt und die Grundlagen für eine individuelle Förderdiagnostik gebildet werden.
Die Tests sind in wenigen Minuten durchzuführen und somit gut in den Schulalltag zu integrieren. So gelingt eine fundierte Lernstandserhebung auch ohne großen Aufwand.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Grundrechenarten im Zahlenraum bis 100
  • Hinweise zur Durchführung und Auswertung der Tests
  • 120 Drei-Minuten-Tests mit Lösungen
  • Diagramme zum Lernverlauf

"Lernfortschrittsdiagnostik: Grundrechenarten" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
1 Die Drei-Minuten-Tests im Überblick2 Die Drei-Minuten-Tests zur Lerndiagnostik im Zahlenraum 1-100
2.1 Ziele und abgedeckte Lernbereiche . 2.2 Wozu die Drei-Minuten-Tests nicht genutzt werden sollten. 2.3 Merkmale der Drei-Minuten-Tests2.4 Vorbereitung2.5 Durchführung2.6 Auswertung. 2.7 Aufbereitung und Interpretation der Ergebnisse. 2.7.1 Punktuelle Lernstandserhebungen mit ganzen Klassen 2.7.2 Regelmäßige Lernfortschrittsmessungen mit einzelnen Kindern
4 5 5 5 5 7 8 8 9 9 10
3 Kopiervorlagen
Kopiervorlage: Instruktion für die Durchführung der Drei-Minuten-Tests . Kopiervorlage: Diagramm zum individuellen Lernverlauf . Kopiervorlage: Klassenliste für LernstandserhebungenKopiervorlage: Drei-Minuten-Tests (Überblick) . Kopiervorlage: Drei-Minuten-Tests (Aufgabenblätter). 14 16 17 18 19
4. Literaturverzeichnis . 139
Inhalt der beiliegenden CD:
1. Wissenswertes über Lernfortschrittsdiagnostik und Curriculumbasiertes Messen 2. Entwicklung und Evaluation der Drei-Minuten-Tests im ZR 1-100 3. Einsatz der Drei-Minuten-Tests zur Überprüfung der Wirksamkeit von Fördermaßnahmen 4. Instruktionen für die Durchführung der Drei-Minuten-Tests 5. Klassenliste für Lernstandserhebungen 6. Diagramm zum individuellen Lernverlauf 7. Excel-Klassenliste für Lernstandserhebungen 8. Excel-Diagramm zum individuellen Lernverlauf 9. Excel-Diagramm zur Überprüfung der Wirksamkeit von Fördermaßnahmen 10. Aufgabenblätter zu den Drei-Minuten-Tests 11. Lösungsblätter zu den Drei-Minuten-Tests
Erich Hartmann / Christoph Michael Müller: Lernfortschrittsdiagnostik: Grundrechenarten © Persen Verlag
3

Kundenbewertungen

 Autor: S. Ackermann | 31.07.2015

War in den Ferien, konnte mich nicht vertieft damit auseinandersetezen. So beim Ueberflügeln entspricht es nicht meinen Vorstellungen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen