Menü


Bildergeschichte "Beiköchin"

Lena Pascale Hamann

Bildergeschichte "Beiköchin"

Materialien zur Förderung der Schreibkompetenz für Schüler mitsonderpädagogischem Förderbedarf

Fördern Sie die schriftliche Ausdrucksfähigkeit Ihrer Schüler anhand einer motivierenden berufskundichen Bildergeschichte!

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: zip, Größe: 7,81 MB), 22 Seiten, DIN A4, 7. bis 9. Klasse
Best.-Nr.: 23509DA4

Details
Kundenbewertungen

Details

Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben häufig Defizite im Bereich Schreibkompetenz, Grammatik und Wortschatz. Mit der Unterrichtseinheit Bildergeschichte "Beiköchin" werden nicht nur grammatikalisches Grundwissen und Ausdrucksfähigkeit gefördert, sondern ganz nebenbei interessantes Berufswissen vermittelt. Anhand einer Bildergeschichte lernen die Schüler den Tagesablauf einer Beiköchin kennen, üben die schriftliche Textwiedergabe anhand eines Comics, erweitern ihren Wortschatz und befassen sich mit Dativ, Akkusativ, Temporal- und Kausalsätzen.
Kleine Hinweise und Merksätze erleichtern den Schülern die Lösung der Aufgaben und ermöglichen eine selbstständige Bearbeitung. Ein Kartenspiel zur Wiederholung neu erlernter Begriffe, sowie eine Kreativaufgabe runden dieses tolle Angebot ab.

"Bildergeschichte Beiköchin" ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel "Berufskundliche Bildergeschichten" von Lena Pascale Hamann.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen