Menü


Schreiblehrgang: Buchstaben und Wörter - GS

Best-
Seller

Deutsch als Zweitsprache systematisch fördern - Grundschule
Karola Amberger

Schreiblehrgang: Buchstaben und Wörter - GS

Grundlegende Übungen zum Erwerb der Schriftsprache - für Seiteneinsteiger ohne Deutschkenntnisse

Endlich systematisches Material zum Schriftspracherwerb speziell für geflüchtete Kinder ohne Deutschkenntnisse!

Buch, 71 Seiten, DIN A4, 1. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-23559-0
Best.-Nr.: 23559

20,95 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Wie beginne ich die Förderung von Kindern, die nicht in der deutschen Sprache alphabetisiert sind und unsere Schriftzeichen beherrschen - aber bereits erste Schreiberfahrung in ihrer Muttersprache vorweisen können?
Dieser Schreiblehrgang ist genau auf diese Zielgruppe zugeschnitten! Er ist flexibel in allen Jahrgangsstufen der Grundschule einsetzbar und führt systematisch ein in alle Buchstaben und einfache zentrale Wörter aus dem Grundwortschatz der deutschen Sprache. Das Besondere: die Einbindung der Muttersprache als Wertschätzung der Herkunft und der Persönlichkeit des Kindes - und Brücke, um neue deutsche Wörter leichter verstehen zu können.
Das Übungsangebot reicht vom Nachspuren der Buchstaben und Buchstabenverbindungen bis zum Schreiben von Wörtern. Darüber hinaus finden sich Anregungen für die Wortschatzarbeit und ein erstes Heranführen an grammatikalische Inhalte.
Kurze Wortschatztests zur Dokumentation des Lernzuwachses runden das Angebot ab.


Besonders geeignet für die Förderung geflüchteter Kinder!

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Systematischer Schreiblehrgang für Kinder ohne Deutschkenntnisse
  • Optimal geeignet für den Einsatz in Vorkursen und Willkommens- und Übergangsklassen
  • Nachspuraufgaben
  • Anlaute erkennen
  • Buchstaben und Silben zu Wörter zusammensetzen
  • Bilder zu Wörtern ordnen
  • Wörter in der deutschen Sprache und in der Muttersprache verschriften
  • Erste grammatikalische Grundbegriffe
  • Wortschatztests
  • Überblick über alle Buchstaben in Druckschrift mit Schreibrichtung

"Schreiblehrgang: Buchstaben und Wörter" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Einleitung 4 DaZ-Inhalte als Anknüpfungspunkte zur Weiterarbeit A a Arbeit mit dem Wörterbuch, Grußformen . 6 M m Wochentage, Flächenformen . 8 I i Pronomen ich, Stiftarten . 10 U u Einzahl, Mehrzahl, Konjunktion und . 12 O o Fragewort Wo? . 14 E e Tiere, Arbeit mit dem Wörterbuch . 16 D d Wochentage, Artikel (der, die, das) 18 R r Farben 20 S s Wochentage, Fragewort Was? . 22 T t Verben 24 K k Farben 26 B b Verben und Silben 28 F f Verben und Silben 30 G g Adjektive und das Gegenteil . 32 P p Purzelwörter und Wörter mit Artikel . 34 N n Wörterschlangen, Wortgrenzen 36 H h Reimwörter . 38 C c Abkürzungen ct, cm, ca 40 J j Ja oder nein? / Jeder, jede . 42 L l Wörter nach dem ABC ordnen . 44 Qu qu Wiederholung . 46 V v Vorsilben ver-. / vor- 48 W w Wörter erkennen und richtig schreiben 50 X x Abkürzungen für Kleidergrößen . 52 Y y Geometrische Körperformen 54 Z z Zahlwörter . 56 ß Arbeit mit dem Wörterbuch . 58 ch Wortarten 59 st/sp Merkregel 60 ei ein als unbestimmter Artikel . 61 au Wortarten 62 sch Wo höre ich den Laut sch 63 eu Euro - unser Geld 64 ä, ö und ü Mehrzahl bilden 65 Wortschatztest 1: AMIUOEDRSTK. 66 Wortschatztest 2: BFGPNHCJLQu 67 Wortschatztest 3: VWXYZ 68 Wortschatztest 4: ß, ch, st/sp, ei, au, sch, eu, ä, ö und ü . 69 Überblick über die Buchstaben in Druckschrift mit Schreibrichtung . 70
3

Kundenbewertungen

 Autor: C. Ostertag | 16.10.2016

Ich verwende den Schreiblehrgang für die Vorbereitungsklasse (Alphabetisierungs-Kurs der Syrer, Afghanen und Iraner, Klasse 1-4).

 Autor: J. Walczyk | 25.08.2016

Übersichtliches Material und nicht zu überfrachtetet Seiten. Leider fehlt mir persönlich das Bildmaterial, damit die Kinder bei Schreibübungen das Bild zum Wort abspeichern und nicht nur wahllos abschreiben. Übungen bei denen Silben zusammengesetzt werden müssen, können Kinder ohne Deutschkenntnisse nicht bewältigen, da keine Bilder vorhanden sind, die die sinnentnahme unterstützen.

 Autor: A. Groetzner | 17.05.2016

Produkt kann uneingeschränkt empfohlen werden.

 Autor: A. Orth-Wilke | 15.03.2016

Ich benutze das Werk hauptsächlich für Flüchtlingskinder an unserer Schule, die erst mal das Alphabet und unsere Schreibweise lernen müssen.

 Autor: N. Hesse | 08.03.2016

Super für Kinder, die in unserer Schriftsprache über geringe oder keine Vorerfahrungen verfügen. Auch selbstständig zu bearbeiten. Aber auch für die Inklusion für Kinder mit starken Lernbeeinträchtigungen als zusätzliches Material einzusetzen.

 Autor: G. Janke | 25.01.2016

Erlernen der deutschen Sprache und lateinischen Schrift für jugendliche Flüchtlinge aus Afghanistan und Syrien.
Nur bedingt geeignet, da das Material eher für Kinder im Grundschulalter konzipiert ist. Ich bin noch auf der Suche nach speziellem für junge Männer geeignetem Material.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen