Menü

Der 20. Juli 1944 - Das Stauffenberg-Attentat

Bergedorfer aktuell - Sekundarstufe
Frank Lauenburg

Der 20. Juli 1944 - Das Stauffenberg-Attentat

Ursachen - Verlauf - Folgen

Motivierende und methodisch abwechslungsreiche Materialien für Ihren Geschichtsunterricht!

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: pdf, Größe: 4,09 MB), 7 DIN A4, 7. bis 10. Klasse
Best.-Nr.: 300424

Details
Kundenbewertungen

Details

Das Stauffenberg-Attentat - Ursachen, Verlauf, Folgen: Zum Jahrestag des 20. Juli 1944 erarbeiten Ihre Schüler mit Hilfe des Download-Materials die Hintergründe des Stauffenberg-Attentats. Auf insgesamt 6 Seiten werden die Themen "Die Septemberverschwörung", "Das Stauffenberg Attentat" und "Claus Schenk Graf von Stauffenberg" behandelt. Methodisch stehen dabei Materialauswertung, Erstellung von Schemata, Verfassen eines Tagebucheintrages und Erstellung eines Steckbriefes im Vordergrund. Abgerundet wird das Material durch die enthaltenen Lösungen.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen