Menü


Kleine Sport-Spiele zur Psychomotorik 8

Gabriele Klink

Kleine Sport-Spiele zur Psychomotorik 8

Ballspiele im Anfangsunterricht

Spielerische Bewegungsangebote für mehr Ballgeschicklichkeit!

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: pdf, Größe: 2,79 MB), 6 Seiten, DIN A4, 1. und 2. Klasse
Best.-Nr.: 3066DA8

3,30 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Wie können Grundschulkinder ihre Auge-Hand-Koordination verbessern? Wie verhelfen Sie unruhigen und zappeligen Schülern zu einer besseren Konzentration? Spielerische Bewegungsangebote zur Psychomotorik sind die Lösung ? zum Beispiel diese abwechslungsreichen Ballspiele.
Immer weniger Kinder erhalten heute Möglichkeiten und Freiräume, den Umgang mit Bällen experimentell kennenzulernen. Im Schulalltag fehlt ihnen deshalb oft die Ballgeschicklichkeit ? und folglich auch die Spielfreude. Der Einstieg für den Umgang mit dem Ball gelingt besser, wenn die Kinder zunächst mit Softball oder Luftballon erste Ballerfahrungen sammeln können. Dabei wird die Angst vor dem Ballkontakt abgebaut und die Ballgeschicklichkeit gefördert. Mit diesem lebhaften Spielangebot lernen die Kinder unterschiedliche Ballarten, Ballgrößen sowie deren spezielle Einsatzmöglichkeiten kennen.

"Kleine Sport-Spiele zur Psychomotorik 8 ? Ballspiele" ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel "166 Sport-Spiele zur Psychomotorik." von Gabriele Klink.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen