Menü


Leseförderung mit tollen Schul-Geschichten

Felicitas Zeitz, Florian Zeitz

Leseförderung mit tollen Schul-Geschichten

Kompetenzorientierte Aufgaben und Tests

12 Geschichten aus dem Schulleben - ein motivierendes Lesetraining für Ihre Schüler!

Buch, 70 Seiten, DIN A4, 3. und 4. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3074-8
Best.-Nr.: 3074

19,95 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Das Gespenst im Schuppen, die Mutprobe, das Mathe-Genie: Die spannenden Geschichten aus dem Schüleralltag von Kilian und Gesine sorgen für eine hohe Lesemotivation bei den Kindern. Die kompetenzorientierten Aufgaben zu jedem Text sichern ab, dass die Schüler die unterschiedlichen Lesestrategien richtig anwenden.
Zu jeder Schul-Geschichte erhalten Sie zwei Arbeitsblätter mit Aufgaben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, mit denen Sie die unterschiedlichen Leistungsstände der Kinder berücksichtigen. Die Schüler überlegen, welche Erwartungen die Überschrift weckt, sie markieren Schlüsselwörter, klären Unverstandenes, gliedern den Text in Abschnitte und fassen Textpassagen mit eigenen Worten zusammen. Im Sinne des ganzheitlichen Lernens schließt sich an jede Geschichte ein Blatt mit Fragen und Denkanstößen zum sozialen Lernen an, die einen guten Einstieg für Diskussionen bieten.
Darüber hinaus bietet Ihnen das Buch drei Tests mit Lösungen, die ebenfalls aus Lesetexten und Aufgaben zur Texterschließung bestehen.

Lesestoff für alle Fälle: Die Kopiervorlagen lassen sich im Klassenverband, in der Freiarbeit wie auch im Förderunterricht der Grundschule einsetzen.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Die Mutprobe
  • Eine Burggeschichte
  • Geklaut
  • Das Mathe-Genie
  • Im Schwimmbad

"Leseförderung mit tollen Schul-Geschichten" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
3074_Lesefoederung.qxd
22.03.2011
8:49 Uhr
Seite 3
Inhaltsverzeichnis
Didaktisch-methodischer Kommentar4
Schulgeschichten mit Aufgaben zur Texterschließung und Denkanstößen zum richtigen Verhalten 1 Das Mathe-Genie2 Mobbing3 Die Mutprobe4 Eine Burggeschichte5 Geklaut 6 Das Gebiss 7 Das Gespenst im Schuppen8 Im Schwimmbad9 Reingelegt6 11 16 21 27 31 36 41 46
Schulgeschichten mit Tests 10 Eine Wand für alle11 Der Glücksbringer12 Die Kajakfahrt51 54 57
Lösungen
60
Felicitas Zeitz/Florian Zeitz: Leseförderung mit tollen Schul-Geschichten © Persen Verlag, Buxtehude
3

Kundenbewertungen

 Autor: E. Can | 30.08.2012

Die Geschichten sind mit wörtlichen Reden interessant geschrieben, so dass die Kinder die Geschichten gerne lesen. Da aber die Geschichten lang sind, ist das sinnerfassende und flüssige Lesen erforderlich. Ich habe das Arbeitsheft eher im 4. Schuljahr eingesetzt, da die Inhalte ab Ende der 3. Klasse besser verstanden und die Gefühle und Lehren besser versprachlicht werden. Die Aufgaben zu den Geschichten sind differenziert und es gibt Zusatzaufgaben, über die man nachdenken und mündlich wiedergeben kann (Denkanstöße).

 Autor: F. Konsbruck | 07.03.2012

Gute differenzierungs Möglichkeit

 Autor: S. Boenke | 10.11.2011

Die Aufgaben und Tests schätze ich, nach einem vergleich mit bisher verwendetem Material, gut ein; allerdings fehlen noch die praktischen Erfahrungen, da ich erst jetzt mit den Texten zu arbeiten beginne.

 Autor: O. Thieme | 23.10.2011

Sehr empfehlenswertes Material!

Ich arbeite jetzt im zweiten Jahr mit diesen Texten (3. und 4. Klasse). Meine Schüler lieben die Storys; die Frage- und Aufgabenstellungen sind interessant, didaktisch durchdacht und gut gestaffelt. Ausgesprochen hilfreich für den Unterricht mit \'heutigen\' Schülern finde ich, dass alle Lesestrategien über getrennte Arbeitsblätter in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vorliegen.

Die Tests habe ich persönlich noch nicht angewandt und möchte hierzu daher keine Stellung beziehen.

Bestätigen kann ich aber, dass die Geschichten gut geeignet sind, eine Klassendiskussion zu Themen wie \'Ichkompetenz\' und \'Soziales Lernen\' anzustoßen. Das dürfte nach meiner Einschätzung damit zu tun haben, dass in den Texten zwar Konflikte komplex und ambivalent dargestellt, der konstruktive Umgang mit diesen aber nicht moralisierend kommentiert wird. Die Kinder müssen diese Lernschritte also selber vollziehen - was ja auch eigentlich der Sinn der Sache sein sollte.

Es wäre schön, wenn der Lehrplan mehr Raum lassen würde für diese Art von Diskussionen, in denen die Schüler in eigenen Worten ausdrücken, wie sie Alltagskonflikte verstehen und lösen würden.

p.s.: Habe das Buch allerdings für die Klasse nicht als E-Book, sondern als Hardcover bestellt und dann je nach Bedarf einzelne Texte und Aufgabenblätter kopiert. Für den Hausgebrauch von Eltern und Kindern sicher auch als E-Book geeignet.

 Autor: O. Thieme | 23.10.2011

Sehr empfehlenswertes Material!

Ich arbeite jetzt im zweiten Jahr mit diesen Texten (3. und 4. Klasse). Meine Schüler lieben die Storys; die Frage- und Aufgabenstellungen sind interessant, didaktisch durchdacht und gut gestaffelt. Ausgesprochen hilfreich für den Unterricht mit 'heutigen' Schülern finde ich, dass alle Lesestrategien über getrennte Arbeitsblätter in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vorliegen.

Die Tests habe ich persönlich noch nicht angewandt und möchte hierzu daher keine Stellung beziehen.

Bestätigen kann ich aber, dass die Geschichten gut geeignet sind, eine Klassendiskussion zu Themen wie 'Ichkompetenz' und 'Soziales Lernen' anzustoßen. Das dürfte nach meiner Einschätzung damit zu tun haben, dass in den Texten zwar Konflikte komplex und ambivalent dargestellt, der konstruktive Umgang mit diesen aber nicht moralisierend kommentiert wird. Die Kinder müssen diese Lernschritte also selber vollziehen - was ja auch eigentlich der Sinn der Sache sein sollte.

Es wäre schön, wenn der Lehrplan mehr Raum lassen würde für diese Art von Diskussionen, in denen die Schüler in eigenen Worten ausdrücken, wie sie Alltagskonflikte verstehen und lösen würden.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen