Menü


Portfolioarbeit in der Förderschule

Rike Boedeker

Portfolioarbeit in der Förderschule

Ein Leitfaden für die praktische Arbeit

Konkrete Ideen zur Umsetzung - so profitieren Ihre Schüler von der Portfolioarbeit!

Buch, 67 Seiten, DIN A4, 5. bis 9. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3251-3
Best.-Nr.: 3251

23,95 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Schüler sollen stärker als bisher zur Reflexion über ihren eigenen Lernfortschritt angeleitet werden. Doch ist dieses Ziel auch von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu erreichen? Am Beispiel einer 6. Förderschulklasse mit dem Schwerpunkt "Lernen" zeigt der Leitfaden, wie die Arbeit mit dem Portfolio in der Praxis eingeführt und umgesetzt werden kann. Darüber hinaus werden Ihre Schüler mit Begriffsdefinitionen und unterschiedlichen Formen der Portfolioarbeit vertraut gemacht. Speziell auf Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf abgestimmte Kopiervorlagen ergänzen den Band.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Das Konzept des Portfolios
  • Die pädagogische Umsetzung
  • Portfolio-Arbeit am Beispiel einer 6. Klasse
  • Kopiervorlagen
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Einleitung.
5
Portfoliokonzepte
Woher kommt das Konzept des Portfolios? Was versteht man unter Portfolios?Portfoliokonzepte in der Pädagogik. Das 10-Schritte-Programm nach Grace und Shores Prinzipien der Portfolioarbeit nach Winter . Fazit: Eine Mischform als Grundlage zum Einsatz an der Förderschule . 6 6 6 7 10 11
Portfoliokonzepte umsetzen
Organisatorische Bedingungen und Anwendungsmöglichkeiten . Möglichkeiten und Grenzen der Portfolioarbeit . Möglichkeiten der Portfolioarbeit Grenzen der Portfolioarbeit Ziele der Portfolioarbeit. Möglichkeiten für den Lehrer. 12 12 12 13 14 16
Das Portfoliokonzept für die Förderschule
Konzeptionelle Überlegungen Das Portfoliobuch Planung der Gruppenarbeit Durchführung der Gruppenarbeit Vorbereitung der Ergebnissicherung als Präsentation. Fotos der Einheit . Präsentation der Gruppenarbeit . Rückmeldung über die Präsentation seitens der Mitschüler und gemeinsame Besprechung der Zensur. Rückmeldung des Lehrers . Gemeinsame Erarbeitung von UnterrichtsinhaltenZiele des Konzeptes Umsetzung des KonzeptesDarstellung einer Beispiel-UnterrichtseinheitVordrucke als Hilfestellung . Das Portfoliobuch Der Privatordner . Schreibmaterial als Motivationshilfe . Rückmeldung bzw. Anmerkungen zu den Arbeiten . 18 18 19 20 21 21 22 22 25 25 26 28 28 32 33 33 33 34
3
Inhaltsverzeichnis
Gruppenarbeit. Abschlussbrief. Beispiel zweier Unterrichtstage . Veränderte Lehrerrolle Veränderte Schülerrolle.
35 35 35 39 39
Fazit zur Portfolioarbeit in der Förderschule
40
Anleitungen zur Herstellung eines Portfoliobuches .
43
Kopiervorlagen
Oberthema festlegen . Unterthema festlegen . Deckblatt erstellen. Arbeitsform wählen: Gruppenarbeit/Einzelarbeit Organisation der Gruppenarbeit . Aufgabenverteilung für die Gruppenarbeit . Organisation der Einzelarbeit. Probleme dokumentierenArbeitsprotokoll schreiben . Bedarfszettel ausfüllen Schüler-Schüler- Bewertung. Schüler-SelbstbewertungGemeinsame Leistungsbewertung. Reflexion der ArbeitsformReflexion des Themas Reflexion des Arbeitsmaterials
43 43/46 43/47 44/48 44/49 44/50 44/51 45/52 45/54 45/56 45/60 45/61 45/62 45/63 45/64 45/65 45/66
Literaturverzeichnis .
67
4

Kundenbewertungen

 Autor: M. Schlömer | 29.08.2012

Die Möglichkeiten und Grenzen der Portfolioarbeit in der Förderschule Lernen werden realistisch dargestellt und die Kopiervorlagen sind sehr gut einsetzbar.

 Autor: E. Stehr | 07.03.2012

Ich finde dieses Unterrichtsmaterial sehr gut einsetzbar.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen