Menü


Berufskunde und -orientierung

Best-
Seller

Wendy J. Schnabel

Berufskunde und -orientierung

Berufsvorbereitung an Förderschulen

Damit eröffnen Sie Ihren Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf endlich berufliche Perspektiven!

Buch, 85 Seiten, DIN A4, inkl. CD, 7. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3277-3
Best.-Nr.: 3277

Details
Kundenbewertungen

Details

Lebensziel Hartz IV-Empfänger? Dass sich auch für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf echte Chancen auf dem 1. Arbeitsmarkt bieten, belegt dieser Band, der die Schüler gezielt an diese Thematik heranführt: Die Schüler erfahren, warum es sich lohnt zu arbeiten und erkennen ihre Fähigkeiten und Talente. Die Porträts von acht Berufen, darunter Beikoch, Autofachwerker und Bürohilfskraft, helfen den Schülern, sich zu orientieren. Lehrer erhalten darüber hinaus Übersichten und Tipps, welche Berufe Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf in welchen Ländern und Bezirken erlernen können.
Die Begleit-CD bietet u.a. Bilder einzelner Berufe und Tätigkeiten, die als Bildkarten oder als Kartenspiel genutzt werden können.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Stärken und Fähigkeiten herausfinden
  • Gründe zu arbeiten
  • Ausbildungsberufe für Menschen mit Behinderung
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
1 EinleitungBeschreibung der Unterrichtssequenzen 2 Warum arbeiten?3 Stärken und Fähigkeiten4 Berufsorientierung und -findungArbeitsblätter AB 1 Interview mit eines FamilienangehörigenAB 2 Ich möchte arbeiten, umAB 3 Mein Weg zur SchuleAB 4.1-4.7 Teste deine Stärken!AB 5 Meine Stärken - ÜbersichtAB 6.1-6.3 Meine Stärken - Ich kannAb 7.1-7.3 Meine Stärken - Ich binAB 8 Welche Interessen passen zu welchem Beruf?AB 9 Welche Arbeitsbedingungen passen zu welchem Beruf?AB 10 Welche Arbeitsbedingungen möchtest du haben?AB 11.1-11.4 Mein TraumberufAB 12 Mein BerufswunschAB 13 Berufsbeschreibung - VorlageKarten Karten 1: Gründe zu arbeitenKarten 2: Stärken (Spielkartengröße)Karten 3a: SituationskartenKarten 3b: AbstimmungskartenKarten 4: Stärken (ca. DIN A6)Karten 5: Ich kannKarten 6: Ich binKarten 7: BerufeKarten 8: ArbeitsbedingungenKarten 9: TätigkeitenBerufsbilder (Bilder 1-6)Kartenspiel "Duo"5 Anhang Ausbildungsberufe für Menschen mit Behinderung - Allgemeine HinweiseRegelungen der zuständigen Stellen für die Berufsausbildung behinderter MenschenÜbersicht HelferberufeÜbersicht RehaberufeÜbersicht über die CD: Berufsbeschreibungen sowie AB 13 als Word-Vorlage Karten 1-9 sowie Kartenspiel "Duo" Berufsbilder (Bilder 1-6)
Wendy Schnabel: Berufsvorbereitung an Förderschulen © Persen Verlag - AAP Lehrerfachverlage GmbH, Buxtehude
4
5 11 18
25 26 27 28 35 36 39 42 43 44 45 50 51
52 54 56 59 60 64 67 69 71 73 75 81
84 84 86 88
3

Kundenbewertungen

 Autor: P. Kharaba-Rotschek | 21.06.2017

Sehr gut um in das Thema einzuführen mit Flüchtlingen da mit vielen Anwendungsbeispielen wie man das Thema darstellt und bearbeitet, auch in der Gruppe
Auch gut um sich selbst kennenzulernen, wer bin ich , was mag ich?

 Autor: P. Mirgel-Bulla | 04.05.2016

Bücher für den Unterricht in der Ausbildungsvorbereitung.

 Autor: U. Pahlke | 18.09.2015

einfache Arbeitsblätter, praktikabel und anwenderfreundlich

 Autor: L. Busam | 20.06.2015

Das Heft gibt gute Ideen und lässt gleichzeitig die Möglichkeit offen eigene Vorlieben einzubringen.

 Autor: M. Fischer | 31.03.2015

ich werde das Buch erst im kommenden Schuljahr einsetzen, bin aber mit dem Inhalt und dem Aufbau sehr zufrieden. Ich arbeite als Förderschullehrerin mit geistigbehinderten Schülern, die in 1-2 Jahren die Schule verlassen und in die WfbM gehen. Wir nutzen schon Praktika und verschiedene berufsorientierte Themen, da wird mir das Buch helfen.

 Autor: M. Wolf | 13.11.2011

Übersichtlich gestalteter Band mit vielen Ideen; gute Möglichkeiten zur Differenzierung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen