Menü


Selbstständiges Arbeiten mit dem Portfolio

Nina Hensel

Selbstständiges Arbeiten mit dem Portfolio

Einführung - Unterrichtseinheiten - Kopiervorlagen

So führen Sie Ihre Schüler an eigenverantwortliches Lernen heran!

Buch, 77 Seiten, DIN A4, 1. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3353-4
Best.-Nr.: 3353

Details
Kundenbewertungen

Details

Eigenverantwortliches Lernen, zielgerichtetes Arbeiten und die Fähigkeit einen Entwicklungsprozess kritisch im Auge zu behalten - diese Kernkompetenzen sollen heute im Unterricht in der Grundschule gefördert werden.

Dieser Band unterstützt Sie bei der Umsetzung der neuen Lehrplananforderungen. Er bietet jeweils eine Unterrichtseineit zur Einführung der Portfolio-Methode für die 1./2. Klasse und für die 3./4. Klasse mit Verlaufsskizzen. Ergänzt wird das Angebot durch Ideen zur Weiterarbeit mit dem Portfolio in den Fächern Religion, Deutsch und Sachunterricht.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Bausteine der Portfolioarbeit
  • Einführung des Portfolios im Unterricht
  • Stundenbilder und Materialien
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Vorwort4
1 1.1 1.2 1.3 2 2.1 2.2 2.3 2.4 3 4 4.1 4.2 4.3 5 6 6.1 6.2 6.3 6.4
Grundlegende InformationenWas ist ein Portfolio? - Kernkonzept . Bausteine der Portfolioarbeit . Was unterscheidet das Portfolio vom gängigen Lerntagebuch? .
5 5 5 7
Portfolioarbeit 3. / 4. Klasse . 8 Lernvoraussetzungen der Kinder . 8 Einführung des Portfolios im Unterricht . 9 Nutzen des Portfolios im Praxistest . 14 Stolpersteine einer Portfolio-Einführung17 Stundenbilder und Materialien (3. / 4. Klasse) . 18 Portfolioarbeit 1. / 2. Klasse . Lernvoraussetzungen der Kinder . Einführung des Portfolios im Unterricht . Unterrichtsreihe46 46 46 46
Stundenbilder und Materialien (1. / 2. Klasse) . 48 Zusammenfassung und AusblickErfahrungsergebnisse der Portfolioarbeit mit Kindern . Ausblick zur Weiterarbeit mit Portfolios . Portfolioeinführung und -arbeit in anderen Fächern . Portfolioeinführung: Lehrerfunktionen im Überblick . 68 68 68 69 76
Literatur . 77

Kundenbewertungen

 Autor: M. Doerner | 31.08.2012

Wenn man nicht genau weiß, wie man das Portfolio-Konzept in seiner Klasse einführen will, findet man hier interessante Ideen für Klasse 3./4. und Klasse 1./2.
In Klasse 3./4. gestalten die Schüler eine Lernwegmappe, in der sie sich ihres Lernweges bewusst werden, über das Gelernte reflektieren lernen und wichtige Dokumente für ihren Lernprozess in dieser Mappe festhalten.
Aufgeführt wird ein möglicher (sehr ausführlicher) Stundenverlauf für ca. 10 Stunden, wie man das Portfolio einführt. Dazu gibt es Kopiervorlagen, die gleich in der Klasse eingesetzt werden können.
In Klasse 1./2. werden die Kinder aufgefordert, eine Schatztruhe herzustellen, in der sie ihre Schätze (wichtige Stellen in ihrem Lernprozess) aufbewahren. Auch hier werden die Kinder angeregt, über das Gelernte zu reflektieren.
Fazit: Eine Fundgrube für alle, die sich an das Portfolio-Konzept heranwagen wollen und mehr praktische Tipps als theoretisches Wissen aneignen wollen.

 Autor: U. Korbl | 29.08.2012

Sehr brauchbar. Gute Ideen!

 Autor: G. Oberbosselbossel | 21.12.2011

Prägnanter, gut verständlicher Theorieteil. Unterrichtsreihen führen Portfolio ein. Stunden ohne eigene große Vorberei´tung durchführbar. Ein super Buch!

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen