Menü


Streit und Gewalt - Was kann ich tun?

Gudrun Jennissen

Streit und Gewalt - Was kann ich tun?

Praktische Orientierungshilfen für den Schulalltag

So gehen Sie konstruktiv mit Konfliktsituationen um!

Buch, 87 Seiten, DIN A4, inkl. A2-Poster, 1. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3356-5
Best.-Nr.: 3356

Details
Kundenbewertungen

Details

Wie können Sie souverän mit Streitigkeiten unter Schülerinnen und Schülern umgehen? Und wie bringen Sie die Kinder dazu, ihre Haltung gegenüber Streit und Gewalt zu reflektieren?
Dieses Buch liefert Ihnen das notwendige Hintergrundwissen zur Eskalation von Streit und Gewalt und bietet Ihnen praktische Orientierungshilfen für den Schulalltag. Wichtig ist, dass sich Ihre Schüler handlungsorientiert mit dem Thema auseinander setzen. Dazu enthält das Buch Arbeitsblätter, Rollenspiele und Texte zum Nachdenken. Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung, Anregungen für die Einbeziehung der Eltern und ein farbiges A2-Poster ergänzen das Angebot.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • So wird sich jeder seiner Eigenverantwortung bewusst
  • Das Unrechtsbewusstsein schulen
  • Ärger abwehren
  • Das Schlichtungsgespräch
  • Die Eltern einbeziehen
Inhaltsverzeichnis
Streit und Gewalt.qxd
17.09.2009
9:32 Uhr
Seite 3
Inhaltsverzeichnis
I Das Problem Gewalt in der Grundschule
Situationsanalyse5 Die Zielsetzung: friedlich streiten lernen5 Lösungsansätze5
II Orientierungshilfen für eine Erziehung zum friedlichen Miteinander
Vorbemerkungen1 Aspekt: Eigenverantwortung1.1 Situationsanalyse1.2 Pädagogisches Handeln1.2.1 Die Eigenverantwortung ermöglichen1.2.2 Das Eingreifen der Lehrerkraft als eine pädagogische Verpflichtung1.3 Baustein 1: Sich der Eigenverantwortung bewusst werden1.3.1 Das Material/Anregungen zur UnterrichtsgestaltungText 1: Der Affe als SchiedsrichterText 2: Der dumme TempoText 3: Das Balg1.4 Baustein 2: Sich seiner Stärken bewusst werden1.4.1 Das Material/Anregungen zur UnterrichtsgestaltungArbeitsblatt 1: Umfrage: Wann fühlst du dich stark?Text 4: Der Löwe und das KaninchenText 5: Das kleine FlusspferdArbeitsblatt 2: Wer bin ich?Arbeitsblatt 3: Wann bin ich wirklich stark?7 8 8 11 11 12 13 13 17 18 19 20 20 24 25 26 27 28
2 Aspekt: Unrechtsbewusstsein29 2.1 Situationsanalyse29 2.2 Pädagogisches Handeln31 2.2.1 Die Frage nach der Schuld31 2.2.2 Lösungen zwischen Tür und Angel32 2.3 Baustein 3: Gefühle wahrnehmen33 2.3.1 Das Material/Anregungen zur Unterrichtsgestaltung33 Arbeitsblatt 4: Wie fühle ich mich? (Gesichtsausdruck)36 Arbeitsblatt 5: Wie fühle ich mich? (Körperhaltung)37 Spiel-Karten: Kurzszenen mit Äußerungen38 Spiel-Karten: Gefühle39 Arbeitsblatt 6: Wie fühle ich mich in bestimmten Situationen?40 2.4 Baustein 4: Ärger abwehren - Lösungsstrategien entwickeln41 2.4.1 Das Material/Anregungen zur Unterrichtsgestaltung41 Arbeitsblatt 7: Worüber ärgerst du dich?46 Arbeitsblatt 8: Du kannst wütend oder gelassen reagieren47 Text 6: Die Brücke48 Arbeitsblatt 9: Die Gesprächsregeln49 Arbeitsblatt 10: Sich ärgern - muss das sein?50
3
Streit und Gewalt.qxd
17.09.2009
9:32 Uhr
Seite 4
Inhaltsverzeichnis
3 Aspekt: Deeskalation3.1 Situationsanalyse3.2 Pädagogisches Handeln3.2.1 Die Rolle der Lehrkraft als Moderator/-in3.2.2 Das Schlichtungsgespräch3.3 Baustein 5: Die Kettenreaktion stoppen3.3.1 Das Material/Anregungen zur UnterrichtsgestaltungArbeitsblatt 11: Warum hört der Streit nicht auf?Arbeitsblatt 12: Du kannst eine Kettenreaktion stoppen!3.4 Baustein 6: Hilfen annehmen3.4.1 Das Material/Anregungen zur UnterrichtsgestaltungText 7: Der Hahn und das HuhnArbeitsblatt 13: Erwartungen der Streitenden und des HelfersArbeitsblatt 14: Beispiel für ein SchlichtungsgesprächArbeitsblatt 15: Sechs Schritte zur LösungsfindungArbeitsblatt 16: Leporello: FriedensschritteTest: Friedlich streitenUrkunde: Friedlich streiten51 51 55 55 55 57 58 61 62 63 63 67 68 69 70 71 72 73
III Die Umsetzung der Orientierungshilfen im pädagogischen Alltag
1 Voraussetzungen für die Umsetzung der Orientierungshilfen2 Mögliche Maßnahmen zur Umsetzung2.1 Schnelle Lösung in einer ruhigen Atmosphäre2.2 Maßnahmen zur Vorbereitung eines SchlichtungsgesprächsVorlage 1: Mal-SeiteVorlage 2: Nachdenk-SeiteVorlage 3: Gesprächsprotokoll2.3 Die Gesprächsregeln für alle KlassenKopiervorlagen: Stoppschild3 Der Einsatz des Materials3.1 Der Einsatz einzelner Materialien im Unterricht3.2 Projekttage oder Projektwochen 3.3 Religions- und Ethikunterricht3.4 Geeignete Bausteine für die 1./2. Klasse3.5 Geeignete Bausteine für die 3./4. Klasse74 74 74 74 76 77 78 74 79 75 75 75 75 75 75
IV Die Zusammenarbeit mit den Eltern
1 Situationsanalyse2 Möglichkeiten, die Eltern einzubeziehen2.1 Elternabende2.2 Gesprächsrunden2.3 Teilnahme am Unterricht2.4 Konflikttrainingskurse3 Eigene Erfahrungen mit den Eltern-Kursen3.1 Der Ablauf eines Konflikttrainings mit Eltern3.2 Das Ergebnis des Trainings81 81 81 82 82 83 84 84 85
Quellenangaben/Weiterführende Werke87 4

Kundenbewertungen

 Autor: A. Ransdorf | 09.02.2015

Für ein gemeinsames Projekt zwischen 9. und 3. Schulstufe.
Für mich als Sekundarstufenlehrerin auch wichtig, mich in die Situation von Grundschülern hineinzudenken. Gute Hintergrundinfo, verwendbares Material, weiterführbare Anregungen

 Autor: B. Karmasch | 07.03.2012

ich finde das Buch hat produktive Lösungsvorrschläge,w elche einen anhen Bezug zur Praxis darstellen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen