Menü


Das neue Streitschlichterprogramm - Trainingsheft

Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - SEK
Karin Jefferys-Duden

Das neue Streitschlichterprogramm - Trainingsheft

So etablieren Sie ohne langwierige Vorbereitung ein funktionierendes Streitschlichter-Programm an Ihrer Schule!

Buch, 60 Seiten, DIN A4, 5. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3644-3
Best.-Nr.: 3644

Details
Kundenbewertungen

Details

Wenn zwei sich streiten, schlichtet ein Dritter! Streit und Gewalt zwischen Schülern belasten den Schulalltag, kosten Sie Zeit und Nerven und verderben das Gesamtklima. Dieses neue Programm schafft Abhilfe. Fundiert ausgebildete Schüler helfen Konfliktparteien, selbst Lösungen für ihren Streit zu finden: Die Schüler gewinnen wichtige Grundlagenkenntnisse zu Konfliktverhalten und Gesprächsführung und erlernen die Praxis der Streitschlichtung. Sie erwerben soziale Kompetenzen und entlasten als ausgebildete Streitschlichter den Schulalltag.

In diesem ansprechenden Trainingsheft finden die Schüler alle wichtigen Informationen und Übungen und können so im "Schlichtungsalltag" schnell ihre Kenntnisse auffrischen. Zusätzlich erspart das Heft Ihnen Vorträge und Kopien.

Der Lehrerband enthält umfassende Anleitungen zur Streitschlichterschulung, Rollenspiele, Übungsideen sowie Kopiervorlagen für Arbeitsblätter und Folien.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Souveräner auftreten bei Konflikten in der Klasse
  • Das eigene Konfliktverhalten analysieren
  • Wertschätzung signalisieren
  • Regeln und Ablauf der Streitschlichtung
  • Austausch der Standpunkte
  • Gemeinsame Lösungssuche
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Worum es geht Zu diesem Heft

4 5
6 1. Wer wir sind: die Einzelnen und die Gruppe . 6 Kennenlernen . Zur Streitschlichtergruppe. 12
2. Konflikte. Mein Konfliktverhalten Konflikte beobachten . Interview zu Konflikterfahrungen Konfliktausgänge .
15 16 17 18 19
3. Konfliktgespräche führen. Seine Interessen angemessen vertreten Angst und Ärger bewältigen . Fehler ehrlich zugeben. Konfliktgespräche in eigener Sache führen
20 21 27 30 31
4. Gesprächsführung. Wertschätzung Einfühlendes VerstehenAktives Zuhören. Türöffner und Türknaller .
32 33 34 37 39
5. Streitschlichtung . Grundsätze Freiwilligkeit . Vertraulichkeit. UnparteilichkeitRegeln und Ablauf der Streitschlichtung. Einleitung der Streitschlichtung Austausch der Standpunkte Wiedergabe der StandpunkteLösungssuche. AbkommenErfolgskontrolle . Schwierige Streitschlichtungen
41 41 41 43 44 47 48 50 51 51 53 55 56
6. Organisation der Streitschlichtung
.
59
Nachwort
.
60
3

Kundenbewertungen

 Autor: R. Weidl | 14.01.2016

Ich setze das Produkt im Streitschlichtertraining ein. Brauchbare Fälle zum Üben.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen