Menü


Schwierige Schüler - Grundschule

Best-
Seller

Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - Grundschule
Bodo Hartke, Robert Vrban

Schwierige Schüler - Grundschule

49 Handlungsmöglichkeiten bei Verhaltensauffälligkeiten

So bekommen Sie Verhaltensauffälligkeiten Ihrer Schüler der 1.-4. Klasse in den Griff!

Buch, 105 Seiten, DIN A4, 1. bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-8344-3743-3
Best.-Nr.: 3743

Details
Kundenbewertungen

Details

Lautes Stören im Stuhlkreis, ständiges Verstoßen gegen die Klassenregeln und aggressives Verhalten auf dem Schulhof - das sind Probleme, die Sie aus Ihrem Schulalltag kennen. Passend für jede Situation können Sie in diesem Buch aus einem breiten Spektrum von erzieherischen Handlungsmöglichkeiten zur Förderung verhaltensauffälliger Schüler wählen. Es werden konkrete Maßnahmen wie geplantes Ignorieren, Verhaltensverträge, reflektierende Krisengespräche oder die Konfliktbewältigung ohne Niederlagen angeboten, die für die Kinder nachvollziehbar und akzeptabel gestaltet sind. Alle 49 Maßnahmen sind kurz und prägnant beschrieben.
Tipps und Hintergrundinformationen unterstützen Sie zusätzlich im Umgang mit schwierigen Schülern.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Verhaltensauffällige Schüler besser in den Griff bekommen
  • Schulische Einschätzung des Verhaltens und der Entwicklung
  • Risikosituationen entschärfen
  • Verhaltenkorrektur
  • Zu positiven selbstständigen Aktivitäten bestärken
  • Problemlösungsstrategien entwickeln
  • Konfliktbewältigung ohne Niederlagen der Schüler
  • Klassenparlament

"Schwierige Schüler" ist auch als E-Book erhältlich.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt
Einführung . 5 Ablaufdiagramm: Die Arbeit mit den Planungshilfen Schulische Prävention . 7 1 Planungshilfe I: Einschätzungs- und Planungsbögen (Kopiervorlagen) 1.1 Anwendungshinweise zur Planungshilfe I8 1.2. Einschätzungs- und Planungsbögen9 Schulische Einschätzung des Verhaltens und der Entwicklung (SEVE) . 9 Förderungsorientierte Auswertung der schulischen Einschätzung des Verhaltens und der Entwicklung (1). 13 Folgebogen: Förderungsorientierte Auswertung der schulischen Einschätzung des Verhaltens und der Entwicklung (2) 15 Abschließende Auswertung der Förderung . 17 Feststellung des Problembereichs 18 Lernplan/Förderplan22 2 Planungshilfe II: Lerntheoretisch begründete Handlungsmöglichkeiten 2.1 Basisinformationen zum lerntheoretischen Ansatz. 23 2.2 Lerntheoretisch fundierte Prinzipien verhaltenssteuernden Lehrerhandelns und auf diesen basierende Handlungsmöglichkeiten - Übersichtstabelle. 26 2.3 Handlungsmöglichkeiten - Grundtechniken. 27 1 Klare Instruktionen. 27 2 Das Kind erwischen, wenn es gut ist - Verstärkung positiven Verhaltens. 28 3 Logische Konsequenzen - Wiedergutmachungen, Auflagen, Verlust von Vergünstigungen. 29 4 Absehbare Risikosituationen entschärfen. 30 5 Signale einsetzen 31 6 Verbote - Unterlassungsanweisungen . 32 7 Mach es noch einmal - aber richtig!33 8 Aus-Zeit oder Ruhe-Zeit. 34 9 Geplantes Ignorieren . 35 10 Verhaltenskorrektur. 36 11 Interesse an positiven Aktivitäten 37 12 Anregung positiver selbstständiger Aktivitäten38 13 Mit dem Schüler sprechen . 39 14 Positive gemeinsame Erlebnisse . 40 15 Lehrer als positives Verhaltensmodell . 41 16 Token-Programme. 42 17 Punktabzugsprogramm (Response-Cost-Verfahren) . 43 18 Verhaltensverträge schließen44 3 Planungshilfe III: Kognitionspsychologisch begründete Handlungsmöglichkeiten 3.1 Basisinformation zum kognitionspsychologischen Ansatz45 3.2 Handlungsmöglichkeiten - Grundtechniken. 47 1 Klare Strukturen schaffen47 2 Die "Stopp-Technik"48 3 Hilfreiche Gedanken finden. 49 4 Einüben einer Selbstinstruktion durch Modellhandeln und lautes Denken50 5 Kognitives Modellieren und Selbstinstruktion einer allgemeinen Problemlösungsstrategie. 51 6 Selbstkontrollkarten für den Unterricht. 52 7 Reflektierendes Krisengespräch54
Bodo Hartke, Robert Vrban: Schwierige Schüler - was kann ich tun? © Persen Verlag GmbH, Buxtehude
3
Inhalt
4 Planungshilfe IV: Handlungsmöglichkeiten, begründet durch den schülerzentrierten Ansatz 4.1 Basisinformationen zum schülerzentrierten Ansatz. 55 4.2 Handlungsmöglichkeiten - Grundtechniken. 58 1 Die "Sprache der Annahme" verwenden58 2 Senden von Ich-Botschaften. 59 3 Aktives Zuhören . 61 4 Konfliktbewältigung ohne Niederlagen 62 5 Schülerzentriertes Lehrerverhalten. 63 5 Planungshilfe V: Förderung des Arbeitsverhaltens 5.1 Basisinformationen zur Förderung des Arbeitsverhaltens. 64 5.2 Liste hilfreicher Handlungsmöglichkeiten zur Förderung des Arbeitsverhaltens und Angaben zum theoretischen Hintergrund 66 5.3 Weitere Handlungsmöglichkeiten zur Förderung des Arbeitsverhaltens 67 1 Individuelle Fortschritte anerkennen . 67 2 Realistische Zielsetzungen einüben. 68 3 Kausalattribuierungen verbessern 69 4 Differenzierte Rückmeldung 70 5 Interessen berücksichtigen . 71 6 Entspannen durch eine Atemübung72 7 Entspannen mit Hilfe einer Entspannungsgeschichte 73 6 Planungshilfe VI: Förderung bei aggressivem Verhalten 6.1 Basisinformationen zur Förderung bei aggressivem Verhalten74 6.2 Liste hilfreicher Handlungsmöglichkeiten zum Abbau von aggressivem Verhalten und Angaben zum theoretischen Hintergrund . 77 6.3 Weitere Handlungsmöglichkeiten bei aggressivem Verhalten. 78 1 Klassenregeln gegen Gewalt 78 2 Rollenspiel zur Lösungsfindung79 3 Rollenspiel zur Förderung des Perspektivwechsels 80 4 Rollenspiel zum Verhaltenstraining. 81 5 Fantasiereise 82 6 Flüsterstuhl . 84 7 Planungshilfe VII: Förderung bei Ängsten 7.1 Basisinformationen zur Förderung bei Ängsten85 7.2 Liste hilfreicher Handlungsmöglichkeiten zum Abbau von Ängsten und Angaben zum theoretischen Hintergrund 87 7.3 Weitere Handlungsmöglichkeiten bei Ängsten88 1 Erkennen von Ängsten im Schulalltag . 88 2 Leistungssituationen entschärfen 90 8 Planungshilfe VIII: Förderung bei Absentismus 8.1 Basisinformationen zur Förderung bei Absentismus. 92 8.2 Liste hilfreicher Handlungsmöglichkeiten bei Absentismus und Angaben zum theoretischen Hintergrund 94 8.3 Weitere Handlungsmöglichkeiten bei Absentismus. 95 1 Patenschaften. 95 2 Kooperative Gruppenaktivitäten 96 3 Klassenparlament 97 4 Elternarbeit . 98 Anhang: Forschungsbericht zu den Planungshilfen Schulische Prävention. 99
4
Bodo Hartke, Robert Vrban: Schwierige Schüler - was kann ich tun? © Persen Verlag GmbH, Buxtehude

Kundenbewertungen

 Autor: J. Hansemann-Wenske | 25.06.2017

Leider nur wenige neue Ideen und vieles erscheint mir auch in der Durchführung etwas zu optimistisch.

 Autor: P. Zielke | 23.04.2017

Ich verwende das Produkt für meine Arbeit in der Grund- und Förderschule. M.E. bietet das Buch eine gute Übersicht über Handlungsmöglichkeiten in schwierigen Situationen. Wir haben uns im Kollegium auf die gemeinsame Erarbeitung einzelner Methoden geeinigt. Es ist ein praktischer Ratgeber, der unmittelbar angewandt werden kann.

 Autor: M. Boras | 21.12.2016

Ideenlos? Hier findet man defintiv Anregungen m mit schwierigen Schülern zu arbeiten. Liegt bei uns in der Schule für alle zur Verfügung

 Autor: E. Beibatsch | 10.08.2014

sicherlich auch für förderschüler hilfreich, muss es ausprobieren

 Autor: G. Kanow | 07.03.2012

Gute Ideen. Regt einen mal wieder zum reflektieren an. Bietet keine schnellen Lösungen, aber jede Menge psychologisches Hintergrundwissen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen