Menü

Stationenlernen Geschichte 5/6 Band 1 - inklusiv

Bergedorfer Lernstationen
Frank Lauenburg

Stationenlernen Geschichte 5/6 Band 1 - inklusiv

Geschichte und ich - Entwicklung zum modernen Menschen - Steinzeit - Ägypten

Differenziert unterrichten und eigenverantwortlich lernen im Geschichtsunterricht der 5. und 6. Klasse mit editierbaren Word-Dateien und ergänzendem Inklusionsmaterial!

E-Book mit Zusatzmaterial (Format: zip, Größe: 20,12 MB), 110 Seiten, DIN A4, 5. und 6. Klasse
ISBN: 978-3-403-50158-9
Best.-Nr.: 50158

Details
Kundenbewertungen

Details

Wie können Schüler für das Fach Geschichte begeistert, wie Inhalte des Unterrichts nicht nur rein kognitiv vermittelt werden? Wie kann die Lehrkraft zudem mit einer sehr leistungsheterogenen Lerngruppe umgehen?

Mit dem Stationenlernen Inklusionspaket gelingt moderner Geschichtsunterricht, denn es ermöglicht ALLEN Schülern eigenverantwortliches, selbstgestaltetes und kooperatives Lernen. Zur Einführung werden die Methode des Stationenlernens und die praktische Umsetzung im Unterricht kurz erläutert. Im Praxisteil des Buches sind die vier Themen „Geschichte und ich“  „Entwicklung zum modernen Menschen“, „Steinzeit“ und „Ägypten“ für Ihre Schüler motivierend aufbereitet.

An jeweils sechs bis acht Pflicht- sowie zahlreichen Zusatzstationen werden die Schüler an das jeweilige Thema herangeführt. Mittels kreativer Textarbeit, einer produktorientierten Ausrichtung und zahlreicher Möglichkeiten zur Binnendifferenzierung gelingt es schnell und einfach, die Schüler zur Mitarbeit zu motivieren.

Im Zusatzmaterial befindet sich das ergänzende Inklusionsmaterial.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Geschichte und ich - Einführung in das Fach Geschichte
  • Die Entwicklung zum modernen Menschen
  • Leben in der Steinzeit
  • Frühe Hochkulturen am Beispiel Ägypten

Stationenlernen Geschichte 5/6 Band 1 - inklusiv ist auch als Print-Ausgabe erhältlich.

Sie können E-Books auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader sowie auf allen PDF-fähigen E-Book-Readern lesen. Alle E-Books sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

  • Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.
  • Alle weiteren Vorteile der E-Books sowie Hinweise zur Lizenz erfahren Sie hier!

Kundenbewertungen

 Autor: C. Vogler | 27.07.2018

Ich (Lehrerin an einer Gesamtschule) habe im letzten Schuljahr zwei der vier Stationenlernen in unterschiedlichen Lerngruppen ausprobiert (Entwicklung des Menschen und Leben in der Steinzeit).
Das Material für Kinder ohne Förderschwerpunkt ist hundertmal besser, als das gängige Schulbuchmaterial. Die Schüler waren hoch motiviert und setzten sich intensiv mit den Inhalten auseinander. Sie konnten selbständig damit arbeiten, so dass ich ausreichend Zeit zur individuellen Förderung hatte. Inhaltlich waren damit alle wichtigen Themen dargestellt und sie konnten ihre historisch-methodischen Kompetenzen gut entwickeln.
Normalerweise musste ich die Unterrichtsmaterialien für meine LE-Schüler immer selbst zusammen stellen. Hier habe ich durch das "Inklusionsmaterial" sehr gutes Material für die Schüler mit Förderbedarf an der Hand. Diese Kinder konnten ebenfalls sehr gut mit dem Material arbeiten, da es sprachlich sehr gut heruntergebrochen ist. Trotzdem ist das Material nicht so stark gekürzt, dass kein fachliches Lernen mehr stattfindet, was ich oft bei anderen Materialien gesehen hab.
Sehr gut finde ich auch den Ansatz, dass die Schüler (Schüler mit und ohne Förderbedarf) am Ende des Stationenlernens wieder zusammen kommen und gemeinsam an der abschließenden Aufgabe arbeiten können und hierbei eben ihr erworbenes Wissen aus dem Stationenlernen anwenden können.
Insgesamt also ein tolles Geamtpaket, welches zieldifferentes Arbeiten sehr gut ermöglicht.

 Autor: W. Böschen | 17.07.2018

Enttäuschend!
Ich hatte mir von dem Material deutlich mehr versprochen. Die Arbeitsmaterialien sind sehr textlastig und schwer zu verstehen. Die einzige Variation im Zusatzmaterial für die sonderpädagogische Differenzierung besteht in einer Abwandlung der Texte. Auch wenn die Autorin hier von "leichter Sprache" spricht, trifft es das nicht. Lange Texte, Fremdwörter, Nebensatzkonstruktionen.
Die Inhalte werden nur über Textarbeit, Mind-Maps und Gesprächsformen erarbeitet, da hilft auch das Bildmaterial nicht viel. Die Auseinandersetzung findet auf überwiegend symbolischer Ebene statt. Ein handlungsorientierter Zugang fehlt völlig.
Dass die Autorin Gymnasiallehrerin ist, merkt man am fachlichen Anspruch des Materials. In puncto Inklusion hapert es jedoch genau hier an einer zieldifferenten Herangehensweise und einer entsprechenden didaktischen Reduktion.
Auch für Schülerinnen und Schüler ohne Förderbadarf empfinde ich das Material als zu trocken und wenig altersgerecht.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen