Der kleinschrittige Weg zur Buchstabensynthese

Laden...

Das Verständnis des Zusammenhangs von Phonemen, Graphemen und Silben sowie damit einhergehend die Fähigkeit, Buchstaben zu Silben zusammenzuziehen, bilden die Grundlage für das weiterführende Lesen auf der Wortebene.
Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben damit jedoch häufig Schwierigkeiten, da in vielen Leselehrgängen zu schnell von Buchstaben über Silben zum Wort übergegangen wird.

In unseren beiden Bänden finden Sie motivierende Materialien, mit denen Ihre Schülerinnen und Schüler das Zusammenziehen der Buchstaben kleinschrittig und intensiv trainieren können.