Menü


Symmetrie-Quartett

Silke Pyroth

Symmetrie-Quartett

Vorstellungen zur Spiegelsymmetrie aufbauen

Spiegelsymmetrisch? Wieviele Spiegelachsen? Ihre Schüler können das bald einschätzen!

Lernspiel, 32 Karten mit 8 Quartetten, ab 2 Spieler, 1. bis 4. Klasse
Best.-Nr.: DJ0013

Details
Kundenbewertungen

Details

Ziel des Spiels ist es, dass die Kinder zunehmend sicherer und zügiger erkennen, ob Figuren oder Formen spiegelsymmetrisch sind oder nicht und wie viele Symmetrieachsen sie haben.

Gespielt wird nach der bekannten Quartett-Regel: Es gilt, Karten zu sammeln, die zusammengehören. Vier Karten einer Farbe sind ein Quartett. Wer am Schluss die meisten Quartette hat, hat gewonnen.

Produktdetails
  • 32 Karten
  • 8 Quartette zur Spiegelsymmetrie: 4 zur Frage "Spiegelsymmetrisch?", 4 zur Frage "Wie viele Spiegelachsen?"

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen