Menü


Die Kunst, aufzuräumen

Best-
Seller

METERMORPHOSEN
Tolle Geschenke für den Lehrer

Die Kunst, aufzuräumen

Memo-Spiel mit 36 amüsanten Bildpaaren

Das Memory-Spiel mit Witz und Esprit!

Gedächtnis-Spiel, 72 Karten, in edler Box
Best.-Nr.: DZ0018

Details
Kundenbewertungen

Details

Der Schweizer Kabarettist Ursus Wehrli ist der König des Aufräumens. Das zeigt sich besonders gut in diesem neuen Memospiel mit 72 Karten: Ein Bild präsentiert eine alltägliche Szene, wie man sie kennt. Auf dem zweiten Bild ist diese Szene dann gründlich aufgeräumt. Mit Witz und Esprit wird die Aufräumlust unserer Kultur auf den Punkt gebracht. Nichts ist vor Wehrlis ordnender Hand sicher. Der Komiker zerlegt unterschiedlichste Bilder in ihre Einzelteile und stapelt alle Elemente penibel auf, oder er sortiert, was vorher eine bunte Mischung war. So erhält ein Parkplatz eine Farbordnung und im Supermarkt kauft man nur noch nach Farben ein. Nackte Kicker, abgezählte Pommes, die Neuordnung Europas: Wehrli stellt den Alltag auf den Kopf und pointiert unseren Ordnungsfimmel. In diesem Memospiel wird ohne Pardon reiner Tisch gemacht. Danach ist nichts mehr, wie es war.

Das geniale, witzige  Memospiel wurde mit dem Nonbook Award der Frankfurter Buchmesse 2015 ausgezeichnet.

Kundenbewertungen

 Autor: C. Bäumel | 03.07.2017

alles gut

 Autor: K. Börnhorst | 30.12.2016

Als Geschenk für Pädagogen oder Kunstliebhaber zu empfehlen.

 Autor: P. Bertin | 26.12.2016

Qualität sehr gut, wird als Familienspiel eingesetzt, Empfehlung an Menschen mit Humor und Spielgeist

 Autor: N. Hentges-Collé | 04.04.2016

sehr witziges Memoryspiel, was bei uns in der Familie gerne von Jung und Alt gespielt wird. Eignet sich sehr gut als Geschenk.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen