Was sind Lautspracheunterstützende Gebärden (LUG)?

Laden...

Wie ihr Name verrät, unterstützen LUG die gesprochene Sprache. Beim Sprechen werden Schlüsselbegriffe gleichzeitig gebärdet, sodass der Empfänger zugleich sowohl die akustische wie die visuelle Information erhält.
Schlüsselwörter sind dabei die Wörter in einem Satz, die für das Inhaltsverständnis wichtig sind.
Die LUG greifen auf das Vokabular der Deutschen Gebärdensprache (DGS) zurück.

Wichtig: Gebärden sind keine statischen „Handzeichen“, sondern festgelegte Bewegungsfolgen. Daher eignen sich die Flipbooks besonders gut, um die Dynamik der Lautspracheunterstützenden Gebärden zu demonstrieren.