Menü


Edward Hopper

Edward Hopper

Videoclip

So veranschaulichen Sie auf interessante Weise das Leben und die Werke von Edward Hopper!

Videoclip (Format: mp4, Größe: 250,22 MB), 06:23 Minuten, 7. bis 10. Klasse
Best.-Nr.: VI00255

Details
Kundenbewertungen

Details

Edward Hopper war einer der bekanntesten amerikanischen Realisten des 20. Jahrhunderts. Seine Werke machen oftmals Einsamkeit und Tristesse anschaulich und gegenständlich. Edward Hopper ignorierte sein ganzes Leben lang die Strömungen und Tendenzen der Kunstszene und des Kunstmarktes. Insbesondere reagierte er nicht auf die populär gewordene Abstraktion. In den 1950er Jahren geriet Hopper dadurch völlig ins Abseits. Nur das Reisen mit seiner Frau konnte er sich leisten. Dort fand er bis zu seinem Lebensende die Motive für seine Bilder. Hoppers Ruhm als einer der größten Realisten des 20. Jahrhunderts kam erst nach seinem Tod.

In folgendem Trailer erhalten Sie im Schnelldurchlauf einen Einblick in das gesamte Video:

Sie können den Videoclip auf einem Fernseher oder Monitor zeigen, aber auch mit einem Beamer oder einem Whiteboard lokal abspielen. Dafür benötigen Sie einen Player, der das Format MP4, Codec H.264, AAC, verarbeiten kann. Unabhängig von einem Netzzugang im Klassenraum können Sie die Filme zunächst auf Ihren Computer oder Ihr Speichermedium herunterladen und dann offline im Unterricht einsetzen. Für den Download empfehlen wir eine Anbindung ans Internet von mindestens 3 Mbit/s.

  • Ihr Vorteil: Sie können den Videoclip direkt nach dem Kauf herunterladen und sofort einsetzen.
  • Mit dem Kauf des Videoclips erwerben Sie das Recht, die Filme in Ihrem Unterricht einzusetzen. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.
  • Alle Vorteile sowie weitere Hinweise zur Lizenz finden Sie hier!

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen