Menü


Kunstepoche - Romantik

Kunstepoche - Romantik

Videoclip

So veranschaulichen Sie auf interessante Weise die Epoche der Romantik!

Videoclip (Format: mp4, Größe: 89,34 MB), 03:40 Minuten, 7. bis 10. Klasse
Best.-Nr.: VI00280

Details
Kundenbewertungen

Details

Die Romantik umfasst einen Zeitraum von etwa 1800 bis zum späten 19. Jahrhundert. Als Kunstepoche entwickelt sie sich teilweise parallel zum Klassizismus und ist vor allem nördlich der Alpen stilbildend. Während die Künstler des Klassizismus sich um klar definierte und durchdachte Kompositionen bemühen, stellen die romantischen Maler besonders in Deutschland die Verbindung zwischen Landschaft und Gemüt in den Vordergrund. Sie sehen in der Verbundenheit mit der Natur einen Schlüssel zum Verständnis der Welt. In Deutschland sind Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge Pioniere des Stimmungsgemäldes, in England William Turner. Er löst in seinen Bildern die Landschaftselemente in Lichtimpulse und Farbströmungen auf. Diese Maltechnik weist schon auf den später auftretenden Impressionismus hin und ist in ihrer gewollten Verschwommenheit die Gegenposition zur klassizistischen Forderung nach klar definierten Bildelementen und einer strukturierten Gesamtkomposition. Unbestritten ist, dass die Romantik das Individuelle, das Einzigartige des Künstlers, gespiegelt in der Natur seiner Bilderin, in die Kunstgeschichte eingebracht hat.

In folgendem Trailer erhalten Sie im Schnelldurchlauf einen Einblick in das gesamte Video:

Sie können den Videoclip auf einem Fernseher oder Monitor zeigen, aber auch mit einem Beamer oder einem Whiteboard lokal abspielen. Dafür benötigen Sie einen Player, der das Format MP4, Codec H.264, AAC, verarbeiten kann. Unabhängig von einem Netzzugang im Klassenraum können Sie die Filme zunächst auf Ihren Computer oder Ihr Speichermedium herunterladen und dann offline im Unterricht einsetzen. Für den Download empfehlen wir eine Anbindung ans Internet von mindestens 3 Mbit/s.

  • Ihr Vorteil: Sie können den Videoclip direkt nach dem Kauf herunterladen und sofort einsetzen.
  • Mit dem Kauf des Videoclips erwerben Sie das Recht, die Filme in Ihrem Unterricht einzusetzen. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.
  • Alle Vorteile sowie weitere Hinweise zur Lizenz finden Sie hier!

Kundenbewertungen

 Autor: C. Korzeniewski | 30.03.2017

Gut geeignet als Einstieg in das Thema für eher schwächere Schüler, nicht aber zur Vertiefung oder zur Aneignung von komplexerem Wissen über die Epoche. Der Film ist eher trocken.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen