Sofort per Download lieferbar
9,00 €

Versandkostenfrei ab 39,- €

*Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

In diesem Film wird die Gewaltenteilung erläutert. Mit dem Begriff Gewalt ist hier die Macht gemeint, die ein Staat benötigt, um insbesondere die Einhaltung der Gesetze sicherzustellen. Die Gewaltenteilung beschreibt entsprechend die Verteilung der Staatsgewalt auf mehrere Staatsorgane. Sie dient der Kontrolle der staatlichen Machtausübung und der Sicherung von Freiheit und Gleichheit. Die Teilung der Gewalten und ihre gegenseitige Kontrolle ist eines der wichtigsten Kennzeichen einer Demokratie.. Auch in Deutschland ist die Staatsgewalt in drei Bereiche aufgeteilt, in gesetzgebende, vollziehende und rechtsprechende Gewalt - auch Legislative, Exekutive und Judikative genannt. Bundestag und Bundesrat bilden auf Bundesebene die Legislative. Bundeskanzlerin und Bundesregierung, also die verschiedenen Minister, bilden die Exekutive. Die Judikative schließlich sind auf Bundesebene das Bundesverfassungsgericht sowie die Obersten Gerichtshöfe. In Deutschland gibt es zusätzlich zu der Gewaltenteilung auf Staatsebene noch eine zweite Ebene mit dreigeteilter Macht: die Bundesländer. Die Zuständigkeiten zwischen der Bundesregierung und den Regierungen der Länder sind ebenfalls gesetzlich genau festgelegt.

In folgendem Trailer erhalten Sie im Schnelldurchlauf einen Einblick in das gesamte Video:

Technische Hinweise

Gewaltenteilung in Deutschland

Videoclip

So veranschaulichen Sie auf interessante Weise die Gewaltenteilung in der Bundesrepublik Deutschland!

Videoclip (Format: mp4, Größe: 118,69 MB), 04:51 Minuten, 7. Klasse - 10. Klasse

Best.-Nr.: VI00360

Um eine Bewertung abzugeben, bitte

Nutzungsbedingungen für die verschiedenen Produktarten:

  Buch E-Book E-Book
Pro- Lizenz
Kapitel Downloads
Private Nutzung und Nutzung im eigenen Unterricht (Präsenz- und Distanzunterricht), inkl. Vervielfältigung von Kopiervorlagen, z.B. Kopie, Ausdruck bzw. digitale Weitergabe an die eigenen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bzw. (außerschulische) Betreuungspersonen (z.B. über E-Mail) unter Zugriffsbeschränkungen 
Check mark Check mark Check mark Check mark
Digitale Weitergabe an alle Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bzw. (außerschulischen) Betreuungspersonen der eigenen Schule/ lizenzerwerbenden Einrichtung (z.B. über E-Mail, Schulcould etc.) unter Zugriffsbeschränkungen
X mark X mark Check mark X mark
Digitale/Analoge Weitergabe an Lehrer, Schüler, Eltern, soziale Netzwerke, Downloaddienste außerhalb der eigenen Schule
X mark X mark X mark X mark

Weitere Informationen dazu s. AGBs

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).