Sofort per Download lieferbar
9,00 €

Versandkostenfrei ab 39,- €

*Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Im Juli 1964 befindet sich King im St. Josephs Krankenhaus in Atlanta. Dort erreicht ihn Corettas Anruf: Martin Luther King erhält den Friedensnobelpreis. Im Juni 1966 organisiert der Bürgerrechtler James Meredith, erster afroamerikanischer Student an der University von Mississippi, einen Marsch gegen die Angst, der in Jackson, der Hauptstadt von Mississippi, enden soll. Während des Marsches wird er von drei Gewehrkugeln verwundet. King und andere Bürgerrechtler setzen seine Demonstration fort. Der Begriff "Black Power" taucht das erste Mal und ist das Ende von Martin Luther Kings Traum - die Ära des gewaltlosen Widerstands ist vorbei.


Technische Hinweise

Martin Luther King: Erhebung und Niedergang

Videoclip

So veranschaulichen Sie Erhebung und Niedergang durch Martin Luther King auf interessante Weise!

Videoclip (Format: mp4, Größe: 45,54 MB), 05:02 Minuten, 8. Klasse - 10. Klasse

Best.-Nr.: VI00652

Um eine Bewertung abzugeben, bitte

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).